Gestern negativ!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sony08 08.03.11 - 08:09 Uhr

Guten Morgen Mädels#gaehn

#gruebel Ich weiss, ich war vermutlich einfach zu früh mit testen. Aber trotzdem zur beruhigung, es ist schon möglich, dass man negativ testet und dann in ein paar tagen trotzdem positiv???

Danke für eure lieben antworten...

lg#winke

Beitrag von illysmum 08.03.11 - 08:11 Uhr

Klar geht das! Wie weit bist Du denn??

Beitrag von sony08 08.03.11 - 08:15 Uhr

heute ES+11... ich weiss ich hätte das sein lassen sollen. aber es ist manchmal einfach soooo schwierig... also vergiss ich das von gestern und warte einfach bis samstag.... #klatsch

danke für deine antwort...
wie weit bist den du? vielleicht können wir gemeinsam warten??#tasse

Beitrag von illysmum 08.03.11 - 08:18 Uhr

Das kann noch viel zu früh sein. Falls die Einnistung bei ES+9 oder so stattgefunden hat kann man das noch gar nicht im Urin nachweisen!!!! Also ist noch alles bei Dir drin #pro
Ich warte auf meinen ES.... kann sein, das ich diesen Monat keinen hab....#heul

Beitrag von sony08 08.03.11 - 08:35 Uhr

ja das mit dem ES ist diesen Monat auch so eine geschichte bei mir. Ich spühre Ihn eigentlich immer... doch diesen monat nichts:-( kann also sein, dass ich gar keinen hatte...

also warte ich noch bis am samstag und teste dann nochmals...

drück dir die daumen für dein ES...#huepf

Beitrag von illysmum 08.03.11 - 08:58 Uhr

Danke, Dir auch alles Gute und viel Glück!!!!!!!!!#klee

Beitrag von clara1807 08.03.11 - 11:04 Uhr

bin ES +10 heute und hoffe sehr dass ich es bis Samstag durchhalte mit dem Testen oder noch besser bis Montag.

Bei meiner letzten SS hab ich auch zu früh 3 Tage hintereinander negativ getestet und am NMT war dann schwacher 2. Strich - aber positiv!!!
Jetzt sitzt der "Strich" neben mir und malt grad eine Blumenwiese. #herzlich

Also durchhalten - wir schaffen das!!!!:-D

Beitrag von sony08 08.03.11 - 11:32 Uhr

diese warterei macht einem wirklich wahnsinig. soll ich morgen nochmals testen? oder wirklich warten bis samstag??#hicks

Beitrag von clara1807 08.03.11 - 11:39 Uhr

das beste wäre bestimmt zu warten, weil du halt einen Haufen SST verbrätst!

Und wenn du schwanger bist, bist du schwanger, egal an welchem Tag du positiv getestet hast!

Aber ich red mich leicht, weiß ja selbst noch nicht ob ich es bis Samstag durchhalte, obwohl ich es mir erst für Montag vorgenommen habe #rofl

Beitrag von sony08 08.03.11 - 11:55 Uhr

#rofl ja diese warterrei ist wirklich keine Frauensache:-):-) gibst bescheid ja?

drück dir #pro

Beitrag von clara1807 08.03.11 - 11:59 Uhr

Ja mach ich, aber du auch gell!
Wahrscheinlich kommt eh die Mens dazwischen dann hat sich der ganze Zirkus für diesen Monat eh erledigt.