frage zu schuhen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von babygirljanuar 08.03.11 - 08:12 Uhr

hallo!

meine maus ist jetzt knapp 14 monate alt und läuft seit 3 monaten. jetzt wollt ich gerne wissen wie lange man extra lauflernschuhe nehmen sollte? ab wann kann man normale schuhe nehmen? mit lauflernschuhe meine ich die mit der weichen sohle zum biegen.

lg

Beitrag von carinio35 08.03.11 - 08:50 Uhr

Hi,

ich würde immer auf eine flexible Sohle achten. Aber extra Lauflernschuhe brauchst du jetzt nicht mehr. Die haben ja meist auch nur teilweise Sohle und teilweise Leder, oder? Ich würde da langsam zu was robusteren greifen :-)

LG
C.

Beitrag von yozevin 08.03.11 - 08:54 Uhr

Huhu

Eine weiche Sohle sollten Schuhe immer haben, auch noch im Erwachsenenalter.... Das erleichtert das Abrollen!

LaufLERNschuhe gibt es übrigens nicht, auch wenn die Industrie es so nennt.... Aber laufen lernen tun Kinder auch ohne Schuhe!

Wenn deine Kleine sicher und gut läuft, kannst du ihr ganz normale Halbschuhe kaufen.... Wie gesagt, weich und biegsam sollte die Sohle immer sein!

LG

Beitrag von babygirljanuar 08.03.11 - 09:21 Uhr

was meinst du mit halbschuhe?

gut ich würde jetzt keine kaufen, die sehr fest sind. aber so richtig weich muss ja auch nicht mehr sein, oder?

Beitrag von christianeundhorst 08.03.11 - 09:48 Uhr

Doch. Die Sohle sollte so weich und biegsam wie möglich sein. Natürlich keine Krabbelpuschen, aber eben die Sohle, die wirklich richtig weich ist!

Beitrag von babygirljanuar 08.03.11 - 09:52 Uhr

echt? hmm... ok. momentan brauchen wir noch keine neuen. aber der zeitpunkt kommet bestimmt bald. wie sieht das bei sandalen aus? muss man da auch auf was achten?

Beitrag von christianeundhorst 08.03.11 - 10:09 Uhr

Na wie bei allen Schuhen auf ein gutes Fußbett und eine weiche Sohle. Und unbedingt NEUE Schuhe im Fachgeschäft kaufen! Keine gebrauchten! Auch wenn sie fast neu sind, weil wenig getragen. Da ein anderes Kind diese schon getragen hat beeinflußt dies den Gang und die Entwicklung der noch weichen gesunden Füße Deines Kindes. Daher unbedingt Immer neue Schuhe kaufen!
Ich kaufe fast alles Second Hand, aber niemals Schuhe.


Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 32 Monate

Beitrag von babygirljanuar 08.03.11 - 10:45 Uhr

#danke

Beitrag von yozevin 08.03.11 - 11:42 Uhr

Doch, weich ist in jedem Alter wichtig! Eben wegen dem Abrollen des Fußes....

Viele Menschen können heutzutage den Fuß nicht mehr richtig abrollen.... Daher kommt entweder der Turnschuhgang und der von gern als Paddelgang bezeichnete Gang.... Lassen sich beide sehr schlecht beschreiben, aber musst mal auf das gangbild der Menschen achten.... Besonders bei Turnschuhträgern sieht man ziemlich deutlich, was ich meine....

Die Schuhe in deinem Link sind doch okay.... Ein guter Halbschuh, welcher fälschlicherweise gerne als LaufLERNschuh bezeichnet wird.... Als kleinen Tipp würde ich aber evtl Schuhe zum Schnüren empfehlen, die passen sich einfach besser an als Klettschuhe...

LG

Beitrag von babygirljanuar 08.03.11 - 12:34 Uhr

ja möchte auch als nächstes welche zum schnüren. in der hinsicht wurd ich nicht gut beraten.

Beitrag von babygirljanuar 08.03.11 - 09:24 Uhr

haben momentan die

http://www.hood.de/angebot/41100349/bama-schuhe-my-first-wie-neu-fuer-maedchen-gr-17.htm

Beitrag von christianeundhorst 08.03.11 - 09:36 Uhr

Hallo,
auf Bildern kann man Schuhe nicht beurteilen. Man kann Fußbett und Sohle nicht fühlen und alleine deshalb schon würde ich Schuhe nie online kaufen! Anprobieren kann das Kind sie auch nicht........
Ausserdem sind das Second Hand Schuhe und davon würde ich Dir echt abraten! Dein Kind hat noch gesunde Füße und damit das so bleibt solltest Du die Schuhe in einem guten Fachgeschäft kaufen!

Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 32 Monate

Beitrag von babygirljanuar 08.03.11 - 09:40 Uhr

öhm ich hab geschrieben, dass wir die haben! die hab ich nicht online gekauft, hab nur ein bild aus dem netz genommen ;-) und die sohle ist biegsam. sind schon schuhe für die ersten schritte, war im geschäft und hab mich beraten lassen

Beitrag von christianeundhorst 08.03.11 - 10:18 Uhr

Sorry! Hab Dich wohl falsch verstanden #hicks Tut mir leid!!!!


Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 32 Monate

Beitrag von christianeundhorst 08.03.11 - 09:07 Uhr

Ja, Du solltest auf jeden Fall IMMER auf eine weiche biegsame Sohle achten! Andere Schuhe sind teilweise billiger, aber sie machen Füße und Rücken Deines Kindes kaputt! Auch auf ein gutes Fussbett solltest Du achten beim Schuhkauf. Ich empfehle ausserdem Schuhe NICHT Second Hand zu kaufen, denn sie wurden von anderen Kindern eingelaufen und das ist nicht gut für die Füße Deines Kindes.
Wir haben auch nicht viel Geld und kaufen fast alles Second Hand, aber bei Schuhen achten wir immer auf gute Qualität.


Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 32 Monate