Buchtips für den Strandurlaub gesucht!!!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von anke515 08.03.11 - 08:57 Uhr

Hallo,

in zwei Wochen gehts ab in den Sommerurlaub und ich brauch noch ganz dringend ein paar Buchtips.

Nach Rebecca Geblé und Charlotte Link dachte ich so an etwas leichte und lustige Kost!

Also vielleicht einen schönen Frauenroman á la Marian Keys oder so! Würde gerne mal wieder so richtig herzhaft lachen beim Lesen.

Hummeldumm und kein Wort zu Papa hab ich schon gelesen.

Bin gespannt auf Eure Antworten!

Beitrag von patchula 08.03.11 - 09:27 Uhr

Hallo!

Wie wäre es mit Kerstin Gier- Die Mütter-Mafia, Die Patin und Gegensätze ziehen sich aus. Leichte und lustige Bücher. Perfekt für den Strandurlaub.
Viel Spass beim Lesen und einen schönen Urlaub!
LG


Beitrag von anke515 08.03.11 - 09:38 Uhr

Die Mafiabücher sind toll und ich hab sie schon gelesen, seitdem wandern sie von einer Freundin zur nächsten

Gegebsätze ziehen sich aus kenn ich noch nicht, werde ich mal auf die Liste setzen.

Beitrag von chaoskati 08.03.11 - 09:27 Uhr

Hallo...

Soll ich dir was schicken, hab so viele abzugeben!
Z. B. Susan Mallery, Sophia Kinsella etc.

Gruß Kati

Beitrag von stineengel 08.03.11 - 11:03 Uhr

Hallo,

hast Du die anderen Bücher von Dora HEldt auch schon gelesen, also die Vorgänger von "Kein Wort zu Papa"?

- Ausgeliebt
- Unzertrennlich
- Urlaub mit Papa
- Tante Inge haut ab.....

die sind echt klasse!

Ansonsten, was lustiges...hm, nee, fällt mir spointan nichts ein. Doch warte, lustige oder zum schmunzelnde Krimis, wäre die Sylt Krimis von Gisa Pauly!

LG und einen schönen Urlaub

Beitrag von izzi33 08.03.11 - 12:47 Uhr

Susanne von Wolff "AUFGETACKELT" #rofl #pro

Beitrag von linalupinchen79 08.03.11 - 14:23 Uhr

Steffi von Wolff oder??

Beitrag von izzi33 08.03.11 - 15:41 Uhr

#hicks Ups Natürlich Steffi von Wolff

Beitrag von heavenly24 08.03.11 - 13:11 Uhr

Das perfekte Urlaubsbuch ist für mich das hier:

http://www.buecher.de/shop/buecher/wohin-mit-meinem-braeutigam/harvey-sarah/products_products/detail/prod_id/14150237/

Beitrag von cinderella2008 08.03.11 - 13:47 Uhr

Hallo,

die Bücher von Jana Voosen sind schöne Strandlektüre.

LG, Cinderella

Beitrag von linalupinchen79 08.03.11 - 14:20 Uhr

Hallo,

das hab ich neulich gelesen und finde es passt auch an den Strand :-)

http://www.amazon.de/Wir-tun-es-f%C3%BCr-Geld/dp/3548281443/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1299590336&sr=1-4

LG

Beitrag von hedda.gabler 08.03.11 - 22:34 Uhr

Hallo.

Da habe ich doch glatt passend in einem anderen Zusammenhang geantwortet:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=42&tid=3059412&pid=19368113

Gruß von der Hedda.

Beitrag von samcat 09.03.11 - 20:16 Uhr

Joanne Fedler. Weiberabend.

Leicht und lustig aber auch was zum nachdenken - Perfekt für Mütter....

LG