ovu-positiv

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von vala28 08.03.11 - 09:15 Uhr

hallo mädels,

gestern habe ich spaßeshalber einen ovu-test gemacht, der auch positv angezeigt hat. jetzt meine frage könnte es hcg-reste sein, meine fg+as war am 25.02.
Lg

Beitrag von schne82 08.03.11 - 09:27 Uhr

ja das kann schon noch sein. Ich hab 3 Wochen nach meiner AS erst wieder negativ getestet. Ist aber von Frau zu Frau unterschiedlich.

Beitrag von zwergelchen1 08.03.11 - 10:02 Uhr

ich denke auch, dass es das Rest-HCG ist. Bei mir hat es auch 3 Wochen nach AS noch angezeigt. Mach doch einen SS-Test, dann siehst Du ob noch HCG im Körper ist.

Alles Gute.
LG

Beitrag von glimmerfee 08.03.11 - 10:51 Uhr

Ich denke auch das es noch Rest-HCG ist. Bei mir wird der ss-test auch nach fast 2 wochen noch positiv :-[

Beitrag von kleeblatt-83 08.03.11 - 12:11 Uhr

es kann aber auch nen eisprung sein, meine ärztin im kh meinte, auch wenn ich noch keine mens nach der ausschabung hatte is es sehr wichtig zu verhüten, denn der eisprung kann vorher schon stattfinden

Beitrag von raevunge 08.03.11 - 13:01 Uhr

Ich würde auch vermuten, dass das noch Rest HCG ist.

Ich habe auch Ovus gemacht, die waren erst fett positiv, dann wurden sie zwar schwächer und wieder stärker, und ich dachte, da käme ein ES, aber vielleicht lag es auch an der Konzentration des Urins ;-)

Jetzt, 30 Tage nach der AS, glaube ich, dass ich einen ES hatte. ZB bei Interesse in meiner VK :-D

GLG und alles Gute

raevunge mit Sohn (2) und #stern im Herzen