@Märzies - Jetzt könnte er doch kommen, oder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zicke130 08.03.11 - 09:52 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ab heute habe auch ich als End-Märzie die 38. SSW erreicht und somit kein Frühchen mehr wenn der kleine Mann auszuziehen würde.

Eigentlich kann ich mich die letzten Tage nicht beklagen, außer dass ich ständig außer Atem bin (sogar beim Telefonieren #rofl).
Außerdem bin ich ständig müde, obwohl ich meist gut schlafen kann. Im Gegensatz zur 1. SS schlafe ich doch tatsächlich 5-6 Stunden am Stück ohne auf's Klo zu müssen!

Gestern bei der VU war alles noch fest geschlossen und unser Zwerg liegt, wie die Woche davor, zwar im Becken und ist nicht mehr abschiebbar aber er drückt leider auch noch nicht fest nach unten... Die FÄ meinte zwar, dass es trotzdem von jetzt auf gleich losgehen kann aber irgendwie glaube ich das noch nicht wirklich.
In der 1. SS hatte ich ab der 22. SSW vorz. Wehen und einen fidu. Mumu. Ab der 35. SSW bin ich mit 2cm offenem Mumu rumgelaufen und jetzt ist alles fest zu. Ich bin ja mal gespannt...
Nr. 1 kam erst nach 34 Std. Einleitung bei 36+2 (3000g, 50cm, KU 34cm) und das obwohl ja schon seit Wochen alles geburtsbereit war.

Obwohl es mir eigentlich ziemlich gut geht mag ich endlich unser Baby im Arm halten. Die Ungeduld ist im Moment das Schlimmste überhaupt. Ich mag nicht mehr!!!

Mit seinen Traummaßen von 3400g (+/-400g) und 51cm, gemessen bei 35+6 darf er doch ruhig langsam ausziehen, oder?

Wie geht es denn den restlichen wartenden Märzies?

LG
zicke130 + #klee Moritz (37+0)

Beitrag von -enie- 08.03.11 - 10:19 Uhr

Guten Morgen,

das klingt doch wirklich alles sehr gut bei dir. Ich habe heute die 40. SSW erreicht und mag nicht mehr. Die Nächte sind alles andere als toll, ich habe Rippenschmerzen ohne Ende, mittlerweile sogar Wasser in Beinen und Füßen und von den Rückenschmerzen mal ganz zu schweigen.#aerger

Jammer, jammer, jaul.... ich kann mich heute selbst nciht leiden! Die Sonne scheint aber heute ist einfach alles doof! Der Stöpsel will nicht rauskommen, dann hab ich mich über meine Hebi geärgert, die der Meinung ist ich muss unbedingt einen Heizstrahler über der Wickelkommode haben. Ich bin der Meinung ich brauche den nicht. Außerdem habe ich auch eine Wickelgelegenheit im mollig warmen Bad, wenn Baby mal länger nackig strampeln soll. Heute ist einfach ein Tag zum abhaken.

Es sind nur noch wenige Tage aber die ziehen sich echt wie Kaugummi. Und dann diese ständigen Anrufe und Nachfragen, ob sich schon was tut. Keine Wehen in Sicht, Mumu war vor ner Woche noch zu und GBMH bei 4cm #schmoll Ich sehe mich schon noch über den Termin laufen!

So genug gejammert, dem Stöpsel geht es prime, Maße vor einer Woche: 53cm 3500g 35,5 cm KU, Fruchtwasser noch super, Plazenta wunderbar, was will man mehr.;-)
Ich werde mich jetzt mit putzen, einkaufen und ein paar anderen Erledigungen ablenken, vielleicht wird dann die Laune auch besser!:-p

Enie mit Stöpsel ET -7 #herzlich

Beitrag von yeti75 08.03.11 - 10:48 Uhr

Bin auch ein Endmärzi und heute bei 36+5. Leider hatte ich noch gar keine Möglichkeit meinen Mutterschutz zu geniessen...bin vor etwa 1 Woche zu meinem Freund gezogen und der liegt schon seit 2 Wochen im Kkh.... Ich werd hier einfach nicht fertig...es stehen logischerweise immer noch Kartons und das KiZi ist noch nicht mal renoviert (muss noch tapeziert, gestrichen und Teppich verlegt werden). #heul
Aber egal, ich hab ja noch ein paar Wochen und rede dem Kleinen gut zu, dass er noch drin bleibt trotz Stress. Will wenigstens dass der Papa dann wieder zu Hause ist und bei der Geburt dabei sein kann !!
Alles andere kriegen wir schon gewuppt, auch wenn ich´s mir anders gewünscht habe...
Wünsche Dir dass Dein WUnsch sich erfüllt und Du Dein Kleines bald in den Armen hälst. Drück mir die Daumen, dass sich meines noch ein wenig Zeit läßt...minimum noch 1 Woche :-p
LG, Yeti