Blöde und Peinliche Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schlafbear 08.03.11 - 10:10 Uhr

Hallo zusammen,

ich muß jetzt mal ne ganz doofe Frage stellen. Ich war zwar schonmal schwanger, aber da ging es mir blendend ohne irgendwelche Wehwehchen.
Und jetzt bin ich seit 3 Woche überfällig und hab jeden Tag Bauchkrämpfe und Durchfall. Ist das auch ein Anzeichen? Ich weiß, komplett doofe Frage, aber ich mußte mich bis jetzt noch nicht mit Anzeichen auseinandersetzen. Übel ist mir nur ganz selten, wenn es zu dolle krampft im Bauch.
Evtl. kann mir ja jemand weiterhelfen. Ich weiß ja noch nicht mal ob es das richtige Forum ist......

LG schlafbear

Beitrag von muepfel0910 08.03.11 - 10:11 Uhr

Hi,

wenn du schon so lang drüber bist, kannst du doch einen Test machen, und der wird dir dann Gewissheit geben :-)

Beitrag von sanni2105 08.03.11 - 10:14 Uhr

hi
mach einen test...bei3 wochen überfällig haste so eine sichere antwort auf deine frage. ;-):-p

Beitrag von larsmama09 08.03.11 - 10:14 Uhr

warum hast du denn noch nicht getestet????

Beitrag von palomita 08.03.11 - 10:44 Uhr

Alles kann, nichts muss. Ich hatte auch oft Durchfall, abwechselnd mit VErstopfung während der SS. Aber ein Test/ Besuch beim FA gibt dir mehr sicherheit. Wir können hier auch nur mutmaßen.
LG, palomita