welche trinkflasche für die kita??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sandrinchen85 08.03.11 - 10:47 Uhr

guten morgen ihr lieben :)

ich bin langsam verzweifelt :( stella trinkt nur mineralwasser mit ein wenig kohlensäure.aber irgendwie hab ich noch keine flasche gefunden,die dann nicht ausläuft....das ist doch zum heulen :( jedesmal ist der rucksack und das,was drinnen liegt nass.
habt ihr einen tipp für mich???
achso,stella ist 15 monate falls das was zur sache tut ;)
lg und danke für tipps :)
lg

sandra

Beitrag von lysther 08.03.11 - 10:52 Uhr

hey!

ich würde dir zu den avent trinkflaschen raten...rinnt garantiert nix aus! sind sehr zufrieden damit! gibts in verschiedenen größen! LG

Beitrag von sandrinchen85 08.03.11 - 11:46 Uhr

auch keine kohlensäure?
lg

Beitrag von haruka80 08.03.11 - 10:55 Uhr

Bei uns sind die Flaschen von Nuk noch nie ausgelaufen, mein Sohn trinkt auch nur Mineralwasser, gerne auch mit etwas Kohlensäure.


L.G.


Haruka

Beitrag von sandrinchen85 08.03.11 - 11:41 Uhr

gerade die laufen IMMER aus :( erst heute war mein halber beifahrersitz nass...
wir haben die weithalsflaschen mit den schnabelsaugern(weiß nicht wie ich das beschreiben soll :) ) und sie liebt diese flaschen...aber jedes mal läuft die sch...da raus wg der kohlensäure :(

Beitrag von novemberschnecke 08.03.11 - 10:57 Uhr

Das Problem ist die Kohlensäure. Da laufen alle Flaschen geringfügig aus.
Am besten halten bei uns die von Mam dicht, aber auch da kommt bissi was raus wenn du Kohlensäure einfüllst.
Versuch doch mal Leitungswasser / stilles Wasser mit nem Schuss Saft?!

Beitrag von sandrinchen85 08.03.11 - 11:43 Uhr

auf die idee bin ich schon gekommen ;) aber da verweigert meine tochter sich total :(
stilles wasser lässt sie so wieder aus dem mund laufen und sobald das getränk auch nur einen schuß farbe hat(wg saft oder auch mal tee)wird das nicht angerührt :( selbst in die neue flasche(undurchsichtig)darf nur wasser mit etwas kohlensäure rein,alles andere trinkt sie nicht :(
aber danke für die idee :)

Beitrag von schwilis1 08.03.11 - 11:33 Uhr

aus dem grund hab ich mir von tupperware die sportsfreund geholt. die laufen auch bei kohlesäurehaltigem wasser nicht aus. und auch nciht bei heißen getränken (musste das gleich probieren) für mich ne falsche mit hießem tee für den zwerg sprudelwasser... beide hielten bombenfest

Beitrag von sandrinchen85 08.03.11 - 11:45 Uhr

dann muss ich da mal schauen :) danke schön :)

Beitrag von martina75 08.03.11 - 14:34 Uhr

Hallo,
braucht Ihr unbedingt eine Flasche für die KiTa? Bei uns im KiGa ist es verboten, eigene Getränke mitzubringen.
Ansonsten schwören wir auf die SIGG-Flaschen. Unser Großer nimmt immer Apfelschorle mit zur Schule und unser Kleiner trinkt die unterwegs auch sehr gerne und in der SIGG-Flasche ist uns noch nie was ausgelaufen. Auch normales Mineralwasser nicht.
LG,
Martina75

Beitrag von sandrinchen85 10.03.11 - 09:09 Uhr

Hi,

also wir dürfen unsere eigenen Trinkflaschen mitbringen. Aber es gibt natürlich auch Getränke dort. Stella trinkt aber noch nicht so gut aus dem Becher und von daher nimmt sie ihre Flasche mit. Daraus trinkt sie auch deutlich mehr :)
Davon abgesehen nehmen wir die Flasche ja auch so überall mit hin damit sie immer mal was trinken kann.
Trotzdem danke für den Tipp :)
Lg

Sandra

Beitrag von gslehrerin 08.03.11 - 18:52 Uhr

Sobald Kohlensäure im Spiel ist, laufen alle Trinklernflaschen aus.
Wir nehmen dafür inzwischen die kleinen Flaschen vom "Fruchttiger" (falls sie das mit dem Hochziehen schon honkriegt) oder die "O2"-Flaschen, die halten das aus.

LG
Susanne

Beitrag von sandrinchen85 10.03.11 - 09:03 Uhr

Das hochziehen ist nicht so das Problem....aber sie mag daraus nicht trinken :(
Trotzdem danke :)
Lg

Sandra