bekomme seine Schniefnase nicht weg...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von annett2904 08.03.11 - 10:57 Uhr

Hallo,
bräuchte mal ein paar Tipps.
Seit fast nun schon 2 Wochen schnieft und schnottert Sohnemann.
Das Sekret ist nicht gelb.
Es läuft und läuft...dann ist es mal wieder fest...
Nasenspray haben wir, das bekommt er zur Nacht.
Zwiebeln aufgeschnitten bringen nix:-(
Kopfteil ist erhöht und frische Luft bekommt er.

Wer kennt sich mit Kügelchen aus, und kann mir helfen?!
Oder andere Tipps, möchte ja das NS nicht ewig geben.

Danke

LG.
Annett

Beitrag von cherry76 08.03.11 - 11:14 Uhr

Huhu,

ich würd zum HNO gehen, vielleicht sind vergrösserte Polypen die Ursache. Ansonsten vielleicht Meerwassernasenspray als Alternative.

Grüssle

Beitrag von simone7772 08.03.11 - 19:32 Uhr

Hallo!

Vielleicht hat er Heuschnupfen?

Die Symtome würden doch passen oder vergrößerte Rachenmandeln?

Geh doch mal zum HNO-Arzt!

LG Simone