Periode oder nicht???????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cosima07 08.03.11 - 11:03 Uhr

Hi,

also ich nehme die Pille seit 2 Monaten.
Jetzt habe ich am Donnerstag die letzte genomme. Am Sonntag hatte ich braunes Blut am Tampon. Und seit gestern ist wieder stille.
Müsste dann ja übermorgen wieder anfangen.

Kann es sein das die Tage sich so verkürzen???

Also wisst Ihr was ich meine??

Lg Cosi (die zwar ein 2Kind will, aber erst ende des Jahres wieder hibbeln wollte...)

Beitrag von ramona-1983 08.03.11 - 11:12 Uhr

Hi!
Schmierblutung gilt ja noch nicht als Periode also denke ich mal die Abbruchblutung kommt noch.
Dauert allerdings sehr lange, seit Donnerstag...#kratz
Aber kann gut sein da dein Körper jetzt verwirrt ist und bisschen "rumzickt".
LG und viel Erfolg!

Beitrag von cosima07 08.03.11 - 11:23 Uhr

Mhh meinst Du? Den ersten Monat hat es super 2Tage nach absetzen geblutet. Ich warte einfach.
Aber meinst Du ich sollte, falls bis Donnerstag nichts, aber auch gar nichts mehr kommt, mal testen? ich mein bevor ich wieder mit der Pille weiter mache, nicht das ich schwanger bin, dann ist das ja nicht gut?!