Schmierblutungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lafaith 08.03.11 - 11:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hab gerade total Angst. Bin in der 8. SSW und eben auf Toillette konnte ich eine dunkle Schmierblutung auf dem Toilettenpapier sehen. Ist das normal #zitter???

Bitte schnell um Antwort #schwitz DANKE

Beitrag von claude2010 08.03.11 - 11:26 Uhr

Huhu!
Ich hatte bis vor ner Woche morgens auch immer leichte Schmierblutungen. Die gingen im Laufe des Tages zurück. Is es denn viel und den ganzen Tag über?

Beitrag von glimmerfee 08.03.11 - 11:27 Uhr

Ich würde lieber beim FÄ vorbeischauen und es abklären lassen. Selbst wenn die Blutungen in der Früh-SS nicht selten sind oder vorkommen können, wäre es mir zu riskant. Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum Arzt.

Ich drücke dir die Daumen dass alles gut ist.

LG

Beitrag von juice87 08.03.11 - 11:53 Uhr

geh lieber zum gyn..wir hatten gerade wieder ein fall bei einer bekannten,die dunkle schmierblutung hatte und ihr baby nicht mehr lebt.es muss nix schlimmes sein,aber lieber einmal zuviel hin als zuwenig!lg franzi mit finja fast 3und krümmel 18ssw

Beitrag von maigloeckchen83 08.03.11 - 12:02 Uhr

Lass es bitte beim FA abklären. Schmierblutungen kommen zwar häufig mal vor, sind aber nicht normal...

Alles Gute

Beitrag von nadji 08.03.11 - 12:40 Uhr

hallo!

ich hatte die bis vor 4 tagen, seit der 6. woche fast durchgehend, bin jetzt 11+5...und immer 1x pro woche zum arzt, um sicher zu gehen...und immer hieß es: muttermund fest geschlossen, ja ,es ist altes blut sichtbar,aber das baby ist zeitgerecht entwickelt..

geh hin und lass es checken, meine ärztin hat sogar immer gesagt, und die im krankenhaus auch: wenn sie angst haben, kommen sie her, sie nerven nicht, auch wenn sie vor 3 tagen schon mal da waren, dass beruhigt auch sie und somit ihren bauch ;-)