Getreidebrei Rezept

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von electronical 08.03.11 - 11:39 Uhr

Hallöle

Eine Freundin von mir möchte ihrem Sohn gern einen Vollmilch-Getreide-Brei selbst zubereiten. Allerdings ist das Rezept was sie hat mit Schmelzflocken und Vollmilch. Er ist nun 6 Monate alt und ich dachte Vollmilch soll man erst ab dem 1.Lj. geben?! Und Schmelzflocken sind ja auch nicht der Hit oder?

Habt ihr ein Rezept für mich? Wäre toll...

LG Jule mit Ben (der noch keinen Brei bekommt)

Beitrag von kullerkeks2010 08.03.11 - 11:41 Uhr

Wir nehmen von Milupa Reisflocken oder Gries für abends...der wird mit der 1er von meinem Kleinen angerührt;-)

Nachmittags bekommt er Dreikorn-Vollkornbrei von Babydream mit obstmus...schmeckt ihm voll gut:-)

Sind auch alle ohne Zuckerzusätze und milchfrei....glutenfrei auch;-)

LG Janine + #baby Jeremy (7Monate)#verliebt

Beitrag von maxi03 08.03.11 - 21:28 Uhr

Wenn der Griesbrei bzw. die Flocken aus Weizen sind und das sind sie bei Greis meiner Meinung nach ist der Brei nicht glutenfrei.

LG

Beitrag von bine0485 08.03.11 - 11:44 Uhr

Was ist denn verkehrt an Schmelzflocken?!

Beitrag von flammerie07 08.03.11 - 13:07 Uhr

Wir hatten die Getreidebreie von alnatura und haben das mit PRE angerührt, hat super geklappt und meinem Sohn hat es geschmeckt

Beitrag von gslehrerin 08.03.11 - 16:29 Uhr

Ich glaub, außer gekochte Eier gibts kaum was, was weniger Rezept braucht. Einfach die Getreideflocken OHNE Milch kaufen (gibt von alnatura und Milupa), dann mit der gewohnten Säuglingsmilch anrühren und fertig. Wenn sie stillt, kann sie die Flocken einfach mit Wasser anrühren und hinterher stillen.

LG
Susanne

Beitrag von klaerchen 08.03.11 - 22:38 Uhr

Man muss warten bis zum 1. Geburtstag, bis man Milch geben kann.
(Ja, es gibt 2 Lager. Die einen, die sich auf die WHO berufen und die anderen, die sich auf andere Wissenschaftler berufen)

Unsere Maus (7 Monate) bekommt abends Getreide-Milchbrei von Alnatura mit etwas Obstmus. Sie verträgt das super und schmecken tut's ihr auch!