Stechen und Schmerz in der Scheide...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von solania85 08.03.11 - 12:23 Uhr

Hallo ihr,

man seit gestern Abend quält mich ein komisches Stechen und ein schmerz in der Scheide/Muttermund.... Was ist das bloß?

Hab Hebi vorhin angerufen, mailbox, hoffe die ruft bald zurück. Hätte am Freitag nächsten FA-Termin, aber ob ich bis dahin warten sollte?

Kennt sowas einer von euch??

Lg Solania 21.SSW

Beitrag von winter2010 08.03.11 - 12:27 Uhr

Hi du #winke,

das gleiche Problem hatte ich letzte Woche. Meine FÄ meinte das käme vom raschen Wachstum und es wären Nervenschmerzen. Sollte daraufhin hochdosiert Magnesium einnehmen und daraufhin wurde es besser.

Gute Besserung und nicht zu viele Sorgen machen #liebdrueck