Immer noch kein 3D weil Mäuschen sich nicht richtig zeigen mag :o(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamilein2011 08.03.11 - 12:47 Uhr

Hallo. Wie geht es euch?
Ab jetzt heißt es bei mir ja alle 2 Wochen statt sonst 4 Wochen zum
Frauenarzt und der Geburtstermin rückt immer näher *freu*

Aber 3D/4D hat leider immer noch nicht funktioniert :-(
Ich habe mich soooo auf diese Bilder gefreut und bei beiden
Terminen die letzten 2 male, wollte sich die Maus nicht wirklich zeigen.
Meine Frauenärztin hat zwar echt hin und her versucht und sogar
auf dem Bauch etwas rumgewackelt - aber was macht die Kleine?
Sie drehte sich genau in die andere Richtung die genau so unvorteilhaft war..

Ich hoffe so sehr das es jetzt am 18.03 klappt, da habe ich nämlich
denn nächsten Termin bei 32+4 (33 Woche). Nur wenn es dann nicht langsam
funktioniert, wird es ja immer schwieriger :-( Drückt mir bitte die Däumchen.

Beitrag von lucas2009 08.03.11 - 12:49 Uhr

Vielleicht hat deine Kleinee eben keinen Bock da drauf... Ich finde es auch eher überflüssig, aber das muss je jeder für sich entscheiden

Beitrag von lixy 08.03.11 - 12:53 Uhr

ist bei mir nicht anders diesmal....
bald sehen wir sie ja real :-)

Beitrag von be1 08.03.11 - 12:54 Uhr

Bei unserem Kleinen Mann ist das genauso. Aber mir macht das nichts aus. Mir geht auch nichts ab. Wenns funktioniert ist es schön - ansonsten eben nicht.

Beitrag von blueeyes83 08.03.11 - 12:55 Uhr

Habe auch kein 3D Bild von meinem zwergi bekommen, da er immer etwas vorm Gesicht hatte, Nabelschnur, Hand, Knie.
Mein Mann hätte gern eins gehabt, aber ehrlich gesagt, so schlimm finde ich es nicht, dass er sich geziert hat.

In ein paar Tagen seh ich ihn in natura #huepf