Blut abnehmen bei jeder Untersuchung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mybaby-84 08.03.11 - 12:54 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin in der 21. SSW und bis jetzt wurde nur bei der ersten Untersuchung Blut abgenommen. Ist das bei euch auch so?

Ich hab mich umgehört und bei vielen wird bei jeder Untersuchung Blut abgenommen (Pickser am Finger) und die Werte im Mutterpass eingetragen, bei mir steht nur bei der 1. Untersuchung was drin ansonsten bleibt die Tabelle immer leer?????

Merci #blume

Beitrag von babett85 08.03.11 - 13:01 Uhr

Hallo also mir wurde jetzt jedes mal blut abgenommen und einmal mußte ich soagr nur zm Blut hin weil das labor nochmal toxo haben wollte aber das macht keinen spaß :)

Beitrag von qrupa 08.03.11 - 13:03 Uhr

Hallo

ja, viele machen das jedes Mal in den Vorsorgerichtlininen vorgesehen ist es so aber nicht. Da ist eine erneute Kontrolle erst im 6. Monat wieder dran wenn die Werte zu Anfang in ordnung waren es sei denn es besteht der Verdacht dass etwas nicht stimmt

Beitrag von chris1179 08.03.11 - 13:09 Uhr

Hallo,

mir wurde bei der ersten VU (bei der Hebi) Blut abgenommen, um Eisenwert, HIV, Blutgruppe und diverse andere Dinge zu bestimmen.

Dann bei der VU beim FA einmal am Finger für den Eisenwert und jetzt bei der letzten VU bei der Hebi wurde mir 3 Mal Blut abgenommen für den Zuckerbelastungstest. Da wurden dann aber gleich noch andere Dinge mit untersucht.

Letzte Woche beim 3. US wurde mir kein Blut abgenommen und beim Eisenwert steht auch nichts drin.

Lg Christina + Annalena (29+6)

Beitrag von thereschen 08.03.11 - 13:22 Uhr

Huhu, bei mir wurde bei der ersten Untersuchung Blut abgenommen, also richtig gezapft.
Bei allen weiteren US wurde immer ein Fingerpieks gemacht...

Lg Theresa mit Sami 17 Monate + #ei 20.SSW

Beitrag von jeyelle 08.03.11 - 13:29 Uhr

Also mir wurde beim ersten Termin Blut abgenommen, das letzte mal nicht, aber beim nächsten Termin soll mir in den Finger gepiekst werden um einen möglichen Eisenmangel zu erkennen...
also jeden 2. Monat einen Pieks in den Finger
LG Jey

Beitrag von mybaby-84 08.03.11 - 13:33 Uhr

Hmm da frag ich übermorgen gleich mal nach wieso bei mir nicht gepickst wird #kratz