Positiver SST und im Ultraschall nichts zu sehen... kennt das wer?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isa1008 08.03.11 - 13:02 Uhr

Hallo liebe Mädels!

Bin etwas ängstlich... habe positiven SST auch beim FA, aber nichts im US zu sehen. Habe jetzt Angst, dass sich das Kleine irgendwo einnistet?!
#zitter
Jetzt wurde mir Blut genommen und ich bekomme bescheid wie hoch der hcg Wert ist und ob das normal ist, dass man noch nichts sieht...

Kennt das jemand von Euch?

L.G. Isabella
PS Danke für Eure Antworten....#liebdrueck

Beitrag von uta27 08.03.11 - 13:06 Uhr

Naja, mann rennt ja auch nicht gleich nach nem positiven Test zum Doc!
Ist doch klar, dass man so früh noch nüscht sieht!
Da kommste nur unter die Räder, was die Verunsicherung angeht!

Ab nem HCG ab 1000 sieht man mit nem guten US-Gerät etwas und dann auch nur ne Fruchthöhle ohne wat drinnen!
Wenn Du frisch uffn Test gepinkelt hast, liegt der HCG vielleicht bei 25-50 im Urin (janz am Anfang, Tag der fälligen Regel), im Blut bei ca. 100
Also:
Ruhig Blut und mach in 4 Wochen nen Termin!
LG, Uta

Beitrag von isa1008 08.03.11 - 15:40 Uhr

Danke für die schnelle Antwort!

Musste so früh hin, wegen meinen Schilddrüsenwerten..
erst vor 4 Wochen wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt und jetzt musste der Arzt bei eventueller SS wissen, ob die Hormone ok sind....

Arzt hat schon angerufen, dass HCG Wert bei 630 ist und es normal ist, dass man bis 1000 noch nichts sieht... Gott sei dank
Bin jetzt echt happy...#huepf

danke und l.G.
Isa

Beitrag von uta27 08.03.11 - 17:17 Uhr

Hi Isa!

Na dann: Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!

Lass es Dir gut gehen!
Liebe Grüße, Uta

Beitrag von max200878 08.03.11 - 13:14 Uhr

mir ging es heute morgen genau so.müßte heut schon 6+1 sein.muß bis morgen warten wg bluttest.so ein kack.

Beitrag von isa1008 08.03.11 - 15:42 Uhr

...
mich hat der Arzt gerade angerufen, dass Bluttest ok.. und ich schwanger sei - HCG wert 630 und erst ab 1000 sieht man was...

bin echt happy, hoffe bei Dir wird das auch so sein....

#liebdrueck

Beitrag von lovequeen21 08.03.11 - 13:14 Uhr

Hallo,

du, bei mir ist das ganz genauso#zitter.
Hab am We 3 positive Sst gehabt und bin sofort gestern zum Fa.
Der hat aber leider nichts, gar nichts sehen können#heul.
Dann hat der noch nen poitiven Test gemacht:-) und mir Blut abgenommen.

Jetzt muß ich noch bis heut Nachtmittag abwarten, wie die Werte ausgefallen sind#zitter, und ich muß ausgerechnet gleich los zum arbeiten.

Naja, du bist jedenfalls nicht alleine. Hab auch so komische Bedenken wegen der Einnistung und so...#zitter

Drück dir (uns) jedenfals gaaaaaaaanz fest die Daumen.

Ganz liebe Grüße und#liebdrueck

Beitrag von isa1008 08.03.11 - 15:44 Uhr

hei... danke für die Antwort...
drück Dir auch ganz fest die Daumen #pro
mein FA hat mich schon angerufen... HCG Werte passen... unter 1000, da sieht man noch nichts, das ist völlig normal

#liebdrueck

Beitrag von steinchen1980 08.03.11 - 13:15 Uhr

hallo du

das ist normal , ich bin auch gleich gerannt als meine test pos waren, im us konnte man nichts sehen und mein hcg war bei 169. 3 tage später mußte ich wieder kommen weil verdacht auf elss aber man sah ein mini punkt im us da war ich bei 4+5, ca 2-3 mm meinte sie. wieder nach 3 tage hin bei 5+1 und sah man schon eine 623 mm fruchthülle.
sie haben mir gesagt das es viel zu früh ist und nun muß ich erst wieder in 3 wochen hin.

lg steffi + #ei 5+2

Beitrag von isa1008 08.03.11 - 15:47 Uhr

ok danke

Es ist einfach beruhigend... wenn andere das auch kennen....

Danke und schöne Kugelzeit

#liebdrueck

Beitrag von onlineengel1977 08.03.11 - 13:55 Uhr

Mensch Mädels,

macht Euch doch nicht immer selber den Streß #wolke

Sorry, aber wenn man immer gleich nach dem Test zum Doc rennt, dann muss man auch damit rechnen, das man dort noch nichts sieht.

Ich habe am 13. Februar POSITIV getestet und mein ersten FA-Termin
ist am 10.03 #schock Die Zeit ist auch mir echt lang vor gekommen, aber ich hoffe doch sehr, das ich dafür am Donnerstag mit einem tollen Bild und Herzschlag belohnt werde #zitter

Gruß
onlineengel mit #stern und #ei inside

Beitrag von isa1008 08.03.11 - 15:49 Uhr

Musste deshalb gleich zum FA, weil ich erst vor 4 Wochen Medis wegen Schilddrüsenunterfunktion bekommen hatte und der FA schauen wollte, ob sich die Werte jetzt schon eingestellt haben, oder er die Dosis erhöhen muss... diese Werte sind ganz wichtig für Frühss, wegen Fehlgeburtrisiko..

Deshalb bekam ich gleich einen Termin....
Danke für Deine Antwort

L.G
Isa

Beitrag von littleangel81 08.03.11 - 14:17 Uhr

Hallo,

als ich damals nach fast 10tagen überfälliger periode einen test machte und dieser positiv war, hab ich natürlich auch gleich meinen FA angerufen. Musste dann aber auch noch ein paar wochen auf den Termin warten, weil die Arzthelferin vom ersten Tag der letzten Periode ausging und den Termin so legte, dass dann eben was zu sehen sei beim US.

Würde mich an deiner Stelle also nicht verrückt machen. In welcher Woche wärst du den???

LG#sonne

Beitrag von isa1008 08.03.11 - 15:51 Uhr

Danke hat sich alles zum Positiven entwickelt
HCG wert passt ist noch unter 1000 deshalb auch nichts ungewöhnliches, dass man nichts sieht.
FA wollte mich unter anderem deshalb auch so früh sehen, damit der meine Schilddrüsenwerte gleich überprüfen kann...
hatte bis vor 4 Wochen noch Schilddrüsenunterfunktion

In 2 Wochen habe ich jetzt den nächsten Termin... Schilddrüse ist nämlich auch in Ordnung #huepf

L.G.
Isa
PS Dir auch eine schöne Kugelzeit#winke