Clearblue-Fertilitätsmonitor? Wer hat Erfahrungen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von juuhuu 08.03.11 - 13:25 Uhr

Hallo zusammen,

da gerade meine Regel eingesetzt hat habe ich vor mir den Clearblue-Fertilitätsmonitor besorgen.
Könnt Ihr über Erfahrungen berichten und wisst ihr ob die Teststäbchen erstmal bei dem monitor dabei sind (ist ja wirklich teuer).
ISt die Anwendung einfach?

Danke für Eure Antworten!

Beitrag von janine79669 08.03.11 - 13:27 Uhr

ja also kann berichten...
benutze ihn jetzt den 2. zyklus und beide zyklen hat er mir meinen es angezeigt, hat auch gepasst zum cervixschleim und mittelschmerz..
normal sind die nicht dabei. ich empfehle dir aber die persona teststäbchen, sind wirklich die identischen aber billiger...
ich kann ihm empfehlen.
gruss

Beitrag von juuhuu 08.03.11 - 13:42 Uhr

Hallo,
ich kann den erst heute abend aus der Apotheke abholen - weisst Du wie das ist mit den 6 stundne in denen man testen soll? Ich meine, wenn ich den heute abend gegen neun Uhr starte, muss ich dann immer abends (innerhalb von ca 6 Stunden testen)?
Kennst Du den von Persona auch? Hat mir die Apothekerin empfohlen.

Beitrag von janine79669 08.03.11 - 14:00 Uhr

also grundsätzlich habe ich einen gebrauchten monitor, ist viel billiger, aber wenn du deinen dann heute abend schon hast, is das so. du musst morgens testen 1. Urin,dass heisst blos nicht heute abend starten...ich habe ihn das erste mal (ZT5) 7uhr gestartet so kann ich immer zwischen 4 uhr und 10 uhr testen, je nachdem ob ich arbeite oder wochenende ist..
persona monitor bringt nur was zum verhüten, clearblue ist bei kiwu besser aber mit kombiniere clearblue monitor mit persona teststäbchen, das meine ich. ist viel billiger und sind die identischen stäbchen...in zukunft würd ich alles über inet bestellen, is wirklich viel günstiger..
gruss

Beitrag von lotte14 08.03.11 - 13:38 Uhr

Hallo,
ich benutze ihn gerade auch im zweiten Monta und es ist wirklich sehr einfach. Du kannst die Stäbchen und den Monitor günstiger bei Amazon.uk erstehen. Zudem gibt es auch einen Club (wir werden schwanger mit cleabblue) wo dir alle Fragen beantwortet werden.
Vielleicht wirst du auch bald dabei sein.
:-D

Beitrag von nicikiki 08.03.11 - 13:39 Uhr

kannst dir den Monitor über ebay auch ersteigern. hab meinen für 70€ plus 20 stäbchen bekommen.

Beitrag von josie-lein 08.03.11 - 14:53 Uhr

Hallo,

du musst dann morgen früh den M Knopf drücken , du hast ein Zeitfenster +- 3 Stunden !
Drückst du um 8 Uhr, kannst du zwischen 5 und 11 Uhr testen .. immer mit ersten Morgenurin !!

LG

Beitrag von juuhuu 08.03.11 - 15:11 Uhr

Erstmal vielen Dank für Deine Antwort.
Aber eine Frage habe ich dann noch:
Ich habe heute mittag die Periode bekommen muss ich dann nicht heute den Knopf drücken?
Also meine Frage ist, ich kriege meist gegen Mittag die Periode würde aber am liebsten immer morgens testen. D.h. am Tag der Beginn der Periode kann ich eigentlich morgens nicht drücken, da ich theoretisch ja nicht weiss dass sie kommt.
Weisst Du wie ich meine?!
danke!