Wie sagt mans dem werdenden Papa?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schwarzkaeppchen 08.03.11 - 14:07 Uhr

Jetzt hab ich doch glatt noch ne Frage:

Also bei uns war das ja ne etwas ungeplante Geschichte... zwar war geplant in nächster Zeit mal ernsthaft über Kinder nachzudenken, bzw. es vielleicht drauf ankommen zu lassen, aber diese Unterhaltung war erst vor 4 Tagen... dass der "Unfall" Folgen haben könnte war noch niht angedacht.

Jetzt weiß ich nunmal gar nicht wie der werte Herr Papa reagiert und bin unsicher ob ich ihm das per Telefon sagen soll um ihm Zeit zu geben das zu schlucken oder ihn zuhause "überraschen" soll.

Was denkt ihr?
Ne SMS ist vielleicht n bisschen wenig... ;)#winke

Beitrag von schnurzel86 08.03.11 - 14:08 Uhr

Kauf doch eine Schachtel, kleine Schühchen und dann legst den test mit rein......
Und einen Zettel mit "Hallo Papa"

Ich find das immer toll...

LG Julia+Leonie+11ssw

Beitrag von dk-mel 08.03.11 - 14:10 Uhr

auf jeden fall persönlich zuhause! nicht am telefon und nicht via sms!

und ansonsten kannst du dir doch was witziges einfallen lassen, ein schnuller unterm kopfkissen zb...

Beitrag von leyley 08.03.11 - 14:10 Uhr

warte das er kommt und dan überreichst du ihm ein verpacktes (geschenk) ss-test oder babynahrung......... irgendwas!

so habe ich es gemacht ;-)

viel spass und liebe grüße ley 22ssw

#winke

Beitrag von kathi2108 08.03.11 - 14:11 Uhr

HI!

Also erstmal: Herzlichen Glückwunsch!!!

Eine SMS würd ich in der Tat nicht schicken.

Ich hab meinem Schatzi z.B. einen Brief geschrieben:

"Absender: Storch GmbH - Auf dem Dach - 12345 Babyland
Adresse: Dein Mann bzw. Opa/Oma

Sehr geehrter Herr/Frau XXX,

Ihre Bestellung ist bei uns eingegangen.

Bestellung:

Modell: Baby
Größe: ca. 50cm
Gewicht: ca. 3.500g
Besonderheiten: kann verzaubern

Wie wir erfreut feststellen durften, haben Sie bereits Gefallen am Vorgängermodell gefunden,
dessen Lieferung am XX.XX.XX (Geburtstag des 1. Kindes) erfolgte.
Zu unserem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass das gewünschte Modell zur Zeit vergriffen ist.
Der Liefertermin wird sich auf die Zeit um den XX.XX.XXXX (errechneter ET) verschieben.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Lieferantin YYYYY (Dein Name).

Mit freundlichen Grüßen

Herr Adebar"

Oder so ähnlich.

LG
Kathi

Beitrag von arlie123 08.03.11 - 14:15 Uhr

oh, das ist ja süß!

*vormerk* fürs nächste Kind ;-)

Beitrag von romina-celin 08.03.11 - 15:46 Uhr

Ach is das süß sehr sehr sehr gute Idee......ich hoffe dass ich bald schwanger werde das ich diesem Brief meinen Schatz schreiben kann :-)#verliebt

Beitrag von karpatenpferd 08.03.11 - 14:11 Uhr

Mein Mann hatte den SST im Adventskalender. Lässt sich jetzt allerdings schlecht machen ;-)

Die Idee mit den Schühchen find ich süß :-)

LG
Karpatenpferd mit #ei 16+5

Beitrag von mariiiiia 08.03.11 - 14:11 Uhr

Ich würde es persönlich machen. Wobei ich es nicht ausgehalten habe zu warten, bis mein Mann von der Arbeit heim kommt und ihn vor Freude heulend angerufen hab :D

Würde ihm den Test zeigen und dann seine Reaktion abwarten. Er freut sich bestimmt auch!!

Viele Grüße,
Maria
15. SSW

Beitrag von dnj 08.03.11 - 14:14 Uhr

Beim ersten war mein Mann beim Test dabei da ich den nicht allein machen wollte war damals erst 16 und mein Mann 19 Jahre alt! Und bei meiner zweiten ss ist es nur so bei mir herausgeplatzt da es ein absolutes wunschkind war leider fg! Bei der jetzigen ss ist es wieder nur so aus mir herausgeplatzt er kam von der Arbeit ich saß aufm Bett und als er ins Schlafzimmer kam konnte ich mich nicht mehr zurück halten!

Beitrag von cappucinocream8 08.03.11 - 14:17 Uhr

Hallo,

da Ihr ja anscheinend schon einmal ein Gespräch hattet, ist natürlich klar, dass ungeschützter Verkehr Folgen haben kann. Ich würde so eine Nachricht nicht per sms mitteilen, sondern immer persönlich. Ist ja die Frage, ob ihr euch auch darauf freut und nicht nur irgendwie... naja nu ist passiert. Im persönlichen Gespräch kannst du besser auf Mimik und Gestik reagieren und ihn auch mal in den Arm mehmen und küssen. Das ist sicherlich schöner. Oder Du überrascht ihn mit nem kleinen eideutigen Geschenk. Ist aber nur ratsam, wenn ihr euch ernsthaft darüber freut.

Lg Cappu

Beitrag von sale81 08.03.11 - 14:18 Uhr

Huhu,

ich hab dem werdenden Papa mein erstes US-Bild (bei 5+4) in ein Überraschungsei gesteckt und die Schokohälften vorsichtig wieder zusammengepappt.

Ist zwar etwas Fummelkram, aber sein Gesicht war's wert ! :-p

Er freut sich bestimmt. Spätestens wenn Du ihn das erste Mal zum US mitnimmst und er das Würmchen zucken sieht...da hat meiner glatt feuchte Äuglein gekriegt...

Lg,
Sale81 + "Ottomax"

Beitrag von krummi81 08.03.11 - 14:20 Uhr

Hallo,


ich habe auch ein Päckchen geschnürt, hatte Schnuller und Lotion für Mamas bauch drin, den Karton nutze ich jetzt für Lucies Andenken;-)
Beim zwieten Kind bin ich zu ihm ins Büro gefahren, wir waren dann gemeinsam Mittagessen, bei beiden Kindern war ich mir nicht sicher, wie er denn reagieren wird, aber persönlich ist doch am Besten. per Telefon finde ich irgendwie unpersönlich.

LG Pam 36ssw

Beitrag von schwarzkaeppchen 08.03.11 - 14:41 Uhr

Danke an alle für die lieben Antworten, mit echt super Ideen.

Ich habe jetzt wirklich kleine Babysöckchen gekauft, die kommen gemeinsam mit dem Schwangerschaftstest und so ner Miniflasche Schnaps (die's im Supermarkt anner Kasse gibt) in ne Box.

Ich weiß nicht ob er sich freut, im ersten Moment vielleicht nicht, aber jetzt ist es ohnehin zu spät. Und ich freu mich riesig, auch wenn es ungeplant war! :)

Mal gucken was er dann sagt...