Wohin mit dem Wickeltisch????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von wuffel11 08.03.11 - 14:37 Uhr

brauch mal eure hilfe!
wir haben bei uns im haus unten das wohnzimmer mit küche und bad und wc und im ersten stock die schlafräume (also Kizi und schlafzi und kleines Bad)

Jetzt bin ich echt am überlegen #gruebel wo ich den wickeltisch hinstellen soll. tagsüber brauche ich ihn unten und abends ja oben. und wenn oben soll er dann auch ins schlafzimmer oder ins kizi und dann nachts immer extra rüber wegen wickeln- kind soll ja am anfang bei uns im zimmer schlafen...

fragen über fragen - wie löst ihr das????

alles liebe wuffel mit bauchmaus 32 ssw

Beitrag von simplejenny 08.03.11 - 14:44 Uhr

Also ich hab Nachts nur ganz selten gewickelt, weil man die Kleinen sonst so aus dem Schlaf holt. Wenn nix größeres drin war, hab ich nur vor dem Schlafengehen gewickelt und dann wieder morgens. Insofern würde ich dir zur unteren Etage raten. Oben kann man doch auch auf dem Bett wickeln mit so einer Einmalwickelunterlage (die für 2 oder 3 Euro bei Rossmann oder DM)

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von shiningstar 08.03.11 - 14:46 Uhr

Bei uns kommt der Wickeltisch ins Kinderzimmer ins OG. Schlafen wird er zwar zunächst bei uns, aber dann gehe ich zum Wickeln eben rüber -auch tagsüber werde ich dann nach oben gehen.
Vielleicht wickel ich ihn auch mal auf der Couch im Wohnzimmer, mit einer Wickelunterlage. Haben oben das große Bad und unten ein Gäste-WC...

Beitrag von muffin357 08.03.11 - 14:47 Uhr

also ich hab auch ein Haus auf 3 ebenen --

der Wickeltisch steht oben im KiZi -- und wenn tagsüber der große oben schläft, dann wickel ich nora eben kurz unten auf dem sofa mit der wickeltasche ...

tagsüber lauf ich eh dauernd hoch+runter - es wird bei euch ja später auch so sein (wäsche, baden, haushalt, spielen usw...) -- also ich lauf zum wickeln eigentlich immer die treppe hoch ... (hält doch fit *schmunzel* )

#winke Tanja

Beitrag von dk-mel 08.03.11 - 15:19 Uhr

ich find die wickelregale ganz praktisch, die man hochklappen kann. gibts zb günstig bei ikea http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/80141708

vielleicht könnt ihr das ja gebrauchen, um einen zweiten wickelort zu haben ohne den ganzen hygiene-krempel mitschleppen zu müssen...

Beitrag von gussymaus 08.03.11 - 16:01 Uhr

wir haben oben die kinderzimmer und ein bad. gewickelt wird aber unten im bad, in der nacht, wenn ich schlafe, wickel ich eh nicht, und tagsüber müsste ich dann jedesmal nach oben rennen...

also wickel ich auch beim 4. kind unten im bad. wir hatten da platz für die waschmaschiene, die allerdings im HWR ist, also passt da gut ein wickeltisch hin. alternativ würde ich ne kombi auf der wnne nehmen, die brauchen wir eh selten...

für das mal wo sich unsere nachts durchgepupt haben dass man sie wickeln MUSSTE kann ich auch runterlaufen. wir schlafen zwar eh unten, aber eine windel, nen body und einen schlafanzug hab ich an meinem bett liegen, dafür geh ich nicht unter der decke weg, dann kann ich nicht wieder schlafen wenn ioch einmal kalt geworden bin...

im ersten jahr schlafen unsere im babybalkon bei mir... und gewickelt hab ich zwischen 22 und 6h todselten...