hab`da mal eine allgemeine Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von layyen 08.03.11 - 14:39 Uhr

wer von euch hatte eine Einnistungsblutung?

1. an welchen ZT
2. wie stark oder schwach viel diese aus
3. gab es dabei Symptom
4. danach eine FG
5. danach eine intakte SS

Danke für eure Antworten.

#pc

Beitrag von peg900 08.03.11 - 14:44 Uhr

hallo!

bei mir war es letzten zyk so.

ES+9 leicht bräunlichen schleim am TOI, mittags gesehen und abends war nichts mehr.

keine symptome, außer dem bleibenden MS ab ES.

einen tag vor NMT die mens bekommen und dabei nen richtig großen festen klumpen verloren (der keines dieser üblichen gewebereste war), die man mit der mens absondert.

denke, dass es eine FG war.

lg peg