sind das nun echte wehen oder nicht??hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von pink25 08.03.11 - 15:38 Uhr

hallo liebe schwangere,
ich habe beim gehen so schlimmes ziehen das ich total außer atem komme und stehen beliben muß und das alle paar minuten...komme kaum vorwärts.
es zeiht und ziept vorne am schambein und hinten im kreuz...
ABER..wenn ich dann liege auf dem sofa is alles gut..da kommt dann nur ganz selten mal ein ziehen im kreuz...was ist das nun??

habe heute morgen gaanz viel schleim auf dem klopapier gehabt und mensartiges ziehen....ob dfas jetzt ein teil des schleimpropf war??wer kennt sich aus???#danke

Beitrag von laura2502 08.03.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

fuer mich hoert sich das stechen im schambein und im kreuz eher an wie dehnungsschmerzen oder lockerung deiner symphyse.

Also ich kann dir von mir nur sagen das mein schleimpropf eher wie eiweiss ausgeschaut hat und alles zusammen war so wie ein faden.

Wenn du dir ganz unsicher bist ruf doch mal im kreissaal an und frag die hebammen dort was sie meinen ob du kommen sollst oder nicht.

Viel Glueck

LG Laura

Beitrag von pink25 08.03.11 - 15:47 Uhr

ja so sah das auch aus!!

Beitrag von laura2502 08.03.11 - 15:52 Uhr

Ich habe meinen in der 26 ssw verloren damals und mein Kind kam ein Tag nach ET ;-)
Ich wuerde mal beobachten wie das weiter geht. Wenn du mensartige Schmerzen hast dann schaue wann immer. Aufhoeren duerfen sie nicht egal wie du dich hinlegst oder was du tust und dann schreib sie auf einen Blatt Papier auf in was fuer Abstaende sie kommen.

Beitrag von einfachich77 08.03.11 - 15:44 Uhr

Da bin ich ja mal auf die Antworten gespannt. Ich habe das nämlich auch schon seit ein paar Tagen. Bislang scheint es nur Übung zu sein... Das Ziehen ist aber schon heftig beim Laufen, oder?

Beitrag von pink25 08.03.11 - 15:46 Uhr

ja das sag ich dir..ich komme echt nicht mehr voran weil malles hart wird und zieht...

Beitrag von einfachich77 08.03.11 - 15:59 Uhr

#schockGenauso geht es mir auch. Leider meint meine Hebi, dass das unter Belastung wohl völlig normal wäre und auch keine Auswirkungen hätte. Aber nicht umsonst schicken sie einen, wenn die Wehen nicht doll genug sind, laufen. Von daher hoffe ich immer, dass ich uns was gutes tue, wenn ich trotz der Schmerzen weiterlaufe. Schließlich haben wir nur noch eine Woche und ich möchte gerne eine kurze Geburt. Die letzte hat aufgrund des vorherigen geburtsunreifen Befundes fast 20 Stunden gedauert...

Beitrag von ratin1984 08.03.11 - 15:44 Uhr

Hallo#winke,

ich tippe eher auf Senkwehen. Hatte ich in der 36. SSW auch und meine Hebi meint es gibt Schwangere bei denen die Senkwehen sich so äüßern.

Hilfe: Geh mal in die Wanne. Wenns weniger wird waren es def. keine richtigen Wehen.

Hast ja noch ein bißchen Zeit... immer ruhig bleiben und wenn du ganz unsicher bist lieber mal zum Arzt oder direkt in KH.

Alles gute#klee,

Lg Ratin mit Felix im Bauchi 39.SSW

Beitrag von mama-von-marie 08.03.11 - 15:44 Uhr

....ab in die Wanne (wenn Jemand dabei ist). Wenn es bleibt oder gar
stärker wird -> KH.

Beitrag von joys 08.03.11 - 15:48 Uhr

Hallo!!!

Ich glaube nicht das dies Wehen sind, die würden nähmlich garnicht aufhören. Das was du beschreibst habe ich auch schon seit Wochen, tut halt aber alles weh in den letzten Wochen wegen der Auflockerung. Viel Schleim bedeutet nicht automatisch Schleimpropf, das habe ich auch schon seit Wochen. Mensartiges Ziehen ist auch ganz normal in den den letzten Wochen. Wenn du aber wirklich immer wieder kommende Mens. Schmerzen hättest würde ich sagen das sind Wehen, aber so denke ich ist alles ganz normal.

Alles gute!

L.G

Joys

mit Joina 10 und Joel ET-1