Hallo!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angel58339 08.03.11 - 15:47 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich kann mch nach 8 Monaten wieder zu euch gesellen. Bin nun mit unserem 4.Krümel schwanger nd mittlerweile freu ich mich sogar auf ihn. Es war nicht geplant da unser kleinster gerade 8 Monate wird und wir eigentlich damit abgeschlossen haben.
Na ja meine Mutter hat auch nicht so gut auf die Neuigkeiten reagiert. Von ich wäre verntwortungslos bis zu wenn ich es bekomme wäre ich egoistisch ( für mich kommt das defintiv nicht in Frage) und meine Kinder wären ganz arm dran hab ich mir alles anhören dürfen.
Mein Mann geht arbeiten wir haben eine 140 qm große Wohnung, ein großes Auto und alles bezahlbar, also leben wir nicht vom Staat. Wir können keine großen Sprünge machen aber ganz gut leben und können uns hin und wieder auch mal was gönnen.
Na ja, das trübt natürlich alles ein wenig. dem Rest der Familie werde ich es deshalb noch nicht sagen.
Am Freitag hab ich dann meinen ersten Arzttermin und hoffe das alles ok ist

LG Angel

Beitrag von helena.h 08.03.11 - 15:49 Uhr

Hallo,

für mich hört sich das alles nach guten Voraussetzungen für ein weiteres Kind an :) Ich kann mir nicht vorstellen, welche Motive deine Mutter hat, dir solche Sachen zu sagen, aber versuch es so gut wie möglich zu ignorieren!

Alles Liebe, Helena