panische Angst vor sein Bettchen seitdem er aufstehen kann...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von honigbienchen78 08.03.11 - 17:21 Uhr

mein Sohn ist wird am 11.03 zehn monate alt.

er hatte bis er so ca. 7 monate alt war in sein Gitterbettchen geschlafen, und auf einmal war es aus!

seitdem wir die Matratze nach fast ganz unten gesenkt haben und er aufstehen kann (er war 7 1/2 mon.) will er partout nocht drin schlafen. als ob er angst hätte. auch wenn er tief auf mein arm schläft und ich ihn laaaaangsam hinlege, wird es sofort wach und schreit.

habt ihr auch sowas erlebt?
muss ich warten bis er so groß ist dass die Stäbe weg können?

solange schläft er mit uns im FB oder in kinderzimmer auf der andere matratze mit mir.

vielen dank für eure antworten
lg

Beitrag von bimmelbahn 08.03.11 - 18:32 Uhr

Hallo,
wir hatten das bei unsere Tochter so ähnlich. Sie konnze sich an den Stäben hochziehen aber nicht von alleien wieder hinsetzen. Also bin ich bei ihr geblieben und habe sie immer wieder hingelegt.
Sie hatte aber keine Angst sondern war die ersten Minuten ganz stolz auf sich und dann hat sie angefangen zu weinen weil sie festgestellt hat das im stehen so schlecht schlafen ist.

Bei uns ging das ca. 2 Wochen so doch ich habe Zeit also setze ich mich dazu.

Wenn es bei eurem Baby so ist das sie Angst hat würde ich es nicht immer wieder versuchen. Wenn es funktioniert das sie bei euch schläft lass sie doch einfach 1 Woche oder so bei euch schlafen. Danach kannst du es ja nochmal ausprobieren im eigenem Bettchen.

Ich habe festegstellt wenn Mütter ihre Babys krampfhaft an etwas gewöhnen wollen funktioniert es eh nicht. Mach das alles mit Ruhe und hab geduld.

Kannst du dich vielleicht zu ihm legen??

Liebe Grüße