nach der Flasche spucken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maja-noah 08.03.11 - 18:06 Uhr

Hallo,
hab ma ne frage und zwar so hin und wieder spuckt unsere Maus nach der Falsche machmal dauert auch bis zu einer Stunde oder auch länger wo Sie dann noch Milch raus macht. Sie macht das net bei jeder Falsche.
Heute zum beis. hat Sie zwei mal nach der Falsche Milch rausgemacht und das war net wenig.
Braucht Sie das vll net , oder war das zu viel Milch ??
Danke für eurer Antwort
lg Sina

Beitrag von zappelphillip 08.03.11 - 18:13 Uhr

Meien Hebi sagt da immer Überlaufmenge zu....ist nicht schlimm macht unser auch manchmal....war wohl zu viel im Bauch....oder durchs drücken wenn er kacka macht is das auch manchmal....

Beitrag von electronical 08.03.11 - 18:14 Uhr

Hallo Sina

Alles was zu viel ist, kommt wieder raus....
Wie sagt man so schön? "Speihkinder sind Gedeihkinder" ;-)

Kopf hoch.

LG

Beitrag von maylin84 08.03.11 - 19:41 Uhr

Baby sind an zwei Stellen undicht------Oben und Unten :-p

Macht meiner auch...auch Stunden später aus dem Nichts kommt ihm was raus. Scheint wohl normal zu sein.

Alles Gute!

aNika und Lukas (5 Wochen alt)