Steuererklärung/ Vollzeit und geringfügig beschäftigt

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von tina1411 08.03.11 - 18:21 Uhr

Hallo :)

hab mal ne Frage,

habe letztes Jahr Vollzeit im Büro gearbeitet und nebenbei noch nen Minijob gehabt. Beim Minijob waren es immer so 200 € im Monat.

Nun ist die Frage, ob ich ne Lohnsteuerbescheinigung vom Minijobarbeitgeber bekomme. Bin dort nicht mehr tätig. Steuern wurden ja auch nicht gezahlt. Wie gebe ich das bei der Steuererklärung an?

Sonst kann man ja ne zweite Lohnsteuerbescheinigung in der Software angeben und die Daten abtippen, ich habe aber nur die Gehaltsnachweise hier liegen und muss doch angeben, dass ich noch dazu verdient habe (zu m einer Vollzeitstelle), oder?

Hoffe, jemand versteht mein Anliegen :-)

Liebe Grüße

Tina

Beitrag von havanna0804 08.03.11 - 18:34 Uhr

Hallo,

-Nun ist die Frage, ob ich ne Lohnsteuerbescheinigung vom Minijobarbeitgeber bekomme. Bin dort nicht mehr tätig. Steuern wurden ja auch nicht gezahlt. Wie gebe ich das bei der Steuererklärung an?-

Gar nicht.

-ich habe aber nur die Gehaltsnachweise hier liegen und muss doch angeben, dass ich noch dazu verdient habe (zu m einer Vollzeitstelle), oder?-

Nein.

Sofern man unter/gleich 400€ braucht dieser Job bei der Steuererklärung nicht angegeben werden bzw. wird bei der Summe der Einkünfte nicht angerechnet, da für Dich steuerfrei. AG zahlt hier die pauschale Lohnsteuer, deswegen interessiert es beim FA keinen;-).

#winkeSandra

Beitrag von duchovny 08.03.11 - 18:37 Uhr

Du brauchst den Job gar nicht angeben! Der wird i.d.R. pauschal versteuert! Außer du hast dort auf LSt gearbeitet und Lohnsteuer bezahlt, dann müsstest du so einen elektronischen Nachweis bekommen! Ansosten interessierts das FA nicht!

GLG