kindergeburtstagsort soll überraschung werden...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von engelchen28 08.03.11 - 18:37 Uhr

huhu!
sophie wird im mai 6 und wir möchten sie mit einer geburtstagsfeier auf einem kinderbauernhof überraschen. die eingeladenen kinder müssen allerdings einen fahrradhelm mitbringen (wg. reiten), außerdem denke ich, sollten wir die eltern der gäste einweihen, wohin wir fahren (20 min autofahrt) mit der auflage, den kindern nichts zu verraten (weil DANN weiß es auch sophie #augen) - ob DAS klappt....!
wie würdet ihr das regeln??
lg
julia

Beitrag von grinsekatze85 08.03.11 - 18:51 Uhr

Hallo!

Ich würde die Einladungen geheimnisvoll lassen und nur bei schreiben, für eure geheimnisvolles Abendteuer braucht ihr einen Fahrradhelm. Dann denken sie sowie das sie Fahrrad fahren gehen...#rofl

Und den Eltern das aber mitteilen. Vielleicht mal abends überall durch klingeln und den das schonmal sagen. Und wenn die Eltern dicht halten, kann ja nichts schief gehen!!

LG

Beitrag von engelchen28 08.03.11 - 19:25 Uhr

hmmm....würdest du wirklich "geheimnisvolles abenteuer" draufschreiben? ich dachte daran, sophie ein pony ausschneiden zu lassen und mit ihr zusammen mähne und schweif anzukleben...was denkst du? oder hast du eine schönere idee??

das mit dem eltern anrufen am abend vorher ist eine gute idee, werde ich so machen!