Trotzköpchen *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sushiroll 08.03.11 - 18:48 Uhr

so, trotzmodus an #schock, mia entdeckt ihren freien willen^^ einerseits nervts, andererseits bin ich auch irgednwie stolz#sonne, dass sie anfängt ihren willen zu entwickeln und kundt zu tun^^ ich wünsch allen denen es grad genauso geht wie uns: viel geduld #tasse und spuke #herzlich

wie handhabt ihr des so? ich weiß ehrlich gesagt noch nich genau wie ich drauf reagieren soll, ich versuch halt geduldig zu bleiben und sie mal machen zu lassen....


lg

sushiroll und mia (2 jahre und 3 monate)

Beitrag von ---. 08.03.11 - 20:26 Uhr

die phase hat meine wohl auch gerade.. hab heute mittag schonmal darüber geschrieben.. meine große, 2 1/4 jahre, zieht das jetzt schon ein ganzes jahr durch!! und es wird immer heftiger..

wir haben mit geduld und stundenlangem reden und erklären aufgehört und schicken sie, wenn sie wiedermal rumzickt, einfach in ihr zimmer oder auf einen stuhl damit sie dort ihrer wut freien lauf lassen kann und um sich wieder zu beruhigen..

ich hoffe das die phase bei deiner maus nicht so lange dauert wie bei meiner..