brauche mal bitte einen rat!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von versuch-no4 08.03.11 - 19:02 Uhr

huhu ihr alle,


habe am 2.2 meine tage bekommen bis zum 9.2 danach habe ich am 14.2 ovu gemacht der war sofort positiv richtig dick.

dan habe ich 5 tage lang einen gemacht alle gleich dick und stark angezeigt.
ist das nicht komisch?

wir haben natürlich sehr viel #sex gehabt aber nicht übertrieben natürlich immer mit pause :-D

habe am freitag einen test gemacht der negativ war warte noch bis morgenfrüh dan teste ich nochmal.

habe solche angst das es wieder nichts ist.

habe aber schon viele anzeichen. stechen, zeihen,übelkeit, schmerzende brüste (seit 2wochen), rückenschmerzen, und müdigkeit, ab und an so ein leichtes krippeln vom bauch raus.

vieleicht könnt ihr mir etwas weiterhelfen und mut machen.

grüßle nicole #stern 3

Beitrag von yvonnsch73 08.03.11 - 19:05 Uhr

Wie lang ist denn dein normaler Zyklus?
Ich habe keine Erfahrung mit Ovus.
Aber normalerweise würde ich 14 Tage nach ES testen.
Viel Glück

Beitrag von versuch-no4 08.03.11 - 19:15 Uhr

das ist ja das problem mein zyklus ist voll unregelmäsig. aber so zwischen 28-33 tage.

danke für deine antwort.