Wellis streiten sich Hilfe

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von claud83 08.03.11 - 19:16 Uhr

Hallo,

wir haben seit Dezember ein Wellensittichpärchen#verliebt (haben beide verschiedene Schnabelfarben, beide vom selber Züchter), beide sind im Oktober geschlüpft und sind seitdem zusammen.

Nun haben wir das Problem dass die beiden sich immer häufiger Streiten und sogar sich gegenseitig hacken. Nicht immer aber es sieht dann schon sehr gefährlich aus, Bubi (mänl.) hatte nun auch schon einmal eine kleine Verletzung am Schnabel.#zitter#schmoll
Trennen wollen wir die beiden aber eignetlich auch nicht, weil einer alleine ist ja auch nicht schön ist.
Wenn beider draußen sind, sind eigendlich fast nur Nachts im Käfig geht es auch dann spielen sie zusammen und kuscheln sogar, auch wenn mal einer im Kinderzimmer ist rufen sie nacheinander.
Also so extrem streiten Sie nur im Käfig selten auch mal draußen.
Ist das normal?
Achso beide sind auch Handzarm.

LG Claudi

Beitrag von budgie 08.03.11 - 19:45 Uhr

Hallo Claudi !

Also so wie es sich für mich liest, scheinen sie sich im Käfig einfach nur zu streiten, weil sie da einfach enger aufeinander hängen und sich vielleicht um die vorhandenen Gegenstände im Käfig streiten bzw weniger Ausweichmöglichkeiten haben.
Vielleicht hast du im Käfig nur eine Schaukel und einen Fressnapf und beide wollen immer gleichzeitig an beides ran?! Das könnte man ja leicht beheben, indem man die fehlenden Gegenstände ergänzt.
Ansonsten kann es schonmal vorkommen, dass Wellis aneinander geraten und das dann schlimmer aussieht als es ist. So wie die beiden sonst miteinander umgehen, scheinen die sich schon zu mögen, sonst würden die generell nie schmusen etc, sondern immer eine gewisse Distanz wahren.
Ich vermute mal, dass die beiden langsam geschlechtsreif werden vom Alter, da kommt es schonmal öfter zu Pöbeleien ;-).
Und Welli Weibchen sind eh ganz gerne zickig, vielleicht stänkert sie ihn immer an und er wehrt sich dann.
Also mach dir keinen Kopf, das gehört auch mit dazu.

LG