7 tage wässriger zs

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandybarth 08.03.11 - 20:17 Uhr

Hallo ihr lieben
ich habe einen unregelmäßigen zyklus
beim letzten war der es am 16 zt.
Ich hab seit zt 9 wässrigen zs und am 10 zt hab ich einen zs batzen abgegangen.War klar und extrem dehnbar.
Heute bin ich zt 15 und hab immernoch wässrigen zs.War mein es schon oder noch nicht?Hatte am 10-12 Zt auch extrem lust auf sex.
Hoffe ihr könnt mir helfen

Beitrag von mellimaus1226 08.03.11 - 20:21 Uhr

Hattest du evtl. noch andere Anzeichen? UL-Ziehen oder so? Ich hatte das mit dem ZS-Klumpen dieses Mal auch und mein ES war von den Schmerzen her 2 Tage später.

Beitrag von sandybarth 08.03.11 - 20:24 Uhr

Zwickt immer mal
gestern ganz kurz
und heute früh ganz schön doll beim aufstehen.
Aber ob er das jetzt war weiß ich nicht

Beitrag von mellimaus1226 08.03.11 - 20:27 Uhr

Ist es denn bei dir immer so? Könnte natürlich schon sein, dass es der ES war.
Mal für dich zum Vergleich: ich hatte einige Tage so ein Gefühl von schwachen Mens-Beschwerden. Dann ging der Pfropfen ab. Und zwei Tage später abends dann ein heftiges Ziehen, ca. eine Stunde lang.

Beitrag von sandybarth 08.03.11 - 20:29 Uhr

vor meiner fg war das auch so.Hab sonst auch lange zs aber nie so lange.

Beitrag von mellimaus1226 08.03.11 - 20:33 Uhr

Tja, dann kann man es wohl nur vermuten. Ich hatte hier auch nachgefragt wegen dem ZS-Pfropf. Und als Antwort habe ich bekommen, dass damit die fruchtbare Zeit startet. Und von daher denke ich, dass dein ES schon war, der Zeitraum wäre sonst doch recht lange.

Und was deinen jetztigen ZS angeht, also ich werde auch nie richtig trocken! Ist halt bei allen unterschiedlich - leider...

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen!!! #klee

Beitrag von sandybarth 08.03.11 - 20:35 Uhr

danke für die nette antwort
bekommt man ja nicht so häufig:-p

Beitrag von mellimaus1226 08.03.11 - 20:41 Uhr

Immer wieder gerne! #winke