Rückenverspannung ~ Extrem ~ SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 0190kadett 08.03.11 - 20:47 Uhr

Boah kann mich kaum bewegen. Heute morgen nach dem duschen hat es angefangen und nu komm ich aus der Liegeposition kaum hoch. Hinzu zieht das voll in den Bauch#schmoll

Bin schon die ganze Zeit am warm halten, aber nix nutzt. Lange stehen ist auch nicht drinne. Sitzen geht so, liegen ist enspannt aber nur solange man sich nicht bewegt. Und ausgerechnet jetzt hab ich wieder die Zeit wo ich ständig auf Toilette muß... Ist doch echt zum kotzen...#heul

Hat wer ein Patentrezept? Das wäre supi...

Lg Tina mit #baby 24 Ssw

Beitrag von isi1709 08.03.11 - 20:53 Uhr

Hi,
hatte letzte Woche ne echt heftige Nackenverspannung und konnte mich auch kaum bewegen. War beim Hausarzt und danach sehr genervt. Da ich auch immer wieder etwas Kopfweh hatte durfte ich direkt ins Krankenhaus. Dort wurde ich ewig durchgecheckt und die wollten mich sogar bis heute behalten.
Womit wärmst du denn? Hab im Krankenhaus ein größeres Kirschkernkissen bekommen. Das hat immerhin so zwischen 30 und 60 Minuten warmgehalten. Nach 3 Tagen war der Spuk zum Glück wieder vorbei.
Also viel wärmen und ggf. jemanden zum einkaufen schicken. Es gibt ja auch so elektrische Rückenwärmer, ist vlt. praktischer.

Beitrag von 0190kadett 08.03.11 - 20:56 Uhr

Ich wärme mit einem Dinkelkissen. Ist bequemer als ne Wasserflasche im Rücken...