Schlafsack oder normale Bettwäsche?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von rita0502 08.03.11 - 20:56 Uhr

Hallo

Frage steht ja oben

Mit was lasst ihr euer Neugeborenes im eigenen Bettchen schlafen??

Wenn mit Schlafsack dann aber ohne Kisse oder??

Danke!!!

Liebe Grüße


Rita mit Amelie(32ssw)#winke

Beitrag von sunflower79 08.03.11 - 21:12 Uhr

Hallo,

nur mit Schlafsack.

lg


Beitrag von diana-br. 08.03.11 - 21:15 Uhr

Schlafsack und ohne Kopfkissen. Lege ein Spücktuch unter den Kopf

Beitrag von kiky 08.03.11 - 22:11 Uhr

schlafsack ist am besten...der reicht
decke können sie sich auf den kopf ziehen etc...
lg

Beitrag von blapps 08.03.11 - 22:57 Uhr

Schlafsack ohne Kopfkissen....

Beitrag von germany 09.03.11 - 06:58 Uhr

Schlafsack, da wir die ersten Monate fürs Baby eine Wiege haben. Bettwäsche wäre da ja noch riskanter als in einem normal großen Gitterbett.

Achso, Kopfkissen keines. Ich hab noch das Flachkissen meines Sohnes hier, aber das braucht man ja die ersten Monate nicht. Spucktuch drunter und gut.


lG germany

Beitrag von chris1179 09.03.11 - 09:53 Uhr

Hallo,

nur im Schlafsack und unter den Kopf kommt ein Spucktuch.

Lg Christina + Annalena (30+0)