Frage zu Augenproblemen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilli.amy 08.03.11 - 21:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe seit heute morgen einen unangenehmen Augendruck, Brennen in den Augen und Lichtempfindlichkeit (Nein, ich habe gerstern nicht gerfeiert ;-).

Kennst das jemand von Euch? Ich habe keine Ahnung, ob das überhaupt mit der Schwangerschaft (34. Woche) zu tun hat...

Vielen Dank für die Antworten und noch einen schönen Abend, Lill

Beitrag von flake 08.03.11 - 21:16 Uhr

Hallo!

Das kann mehrere Ursachen haben.
Entweder du hast irgendwas Anstrengendes gemahct wovon die Augen müde wurden...z.B. längere zeit am PC gesessen...:-p
oder es kann aber wirklich an der SS liegen. In dieser Zeit ändert sich auch ständig die Augenstärke (minimal), deshalb sollte man auch nicht messen lassen.
Warte einfach ein bißchen ab und versuch dich zu entspannen.
Normal müsste es dann auch wieder besser werden.
Sonst müsstest mal zum Augenarzt.

LG Flake (Augenoptikerin)

Beitrag von little-goldie-mama 08.03.11 - 21:18 Uhr

Hallo,
also ich würde auf eine beginnende Migräne tippen. Wenn sich aber keine Kopfschmerzen einstellen (was super wäre, denn Migräne ist echt fies), würde ich morgen einen Termin beim Augenarzt machen, vielleicht hast Du auch eine Bindehautenzündung.

Ich wünsche in jedem Fall gute Besserung

Lieben Gruss
Little-Goldi-Mama

Beitrag von blinksternchen 08.03.11 - 21:29 Uhr

Schildere das auf alle Fälle mal deinem FA, ich würde sogar anrufen, wenn du diese Woche keinen Termin hast.
Augenflimmern+Blitze sind nämlich manchmal bei Gestose erste anzeichen.
Sorry, ich will dir keine Panik machen!
BL

Beitrag von lilli.amy 08.03.11 - 21:41 Uhr

... für Eure Antworten! Ich versuche es mal mit 'Früh-zu-Bett-gehen', die Wunderwaffe schlechthin :)

Mal schauen, ob es morgen besser ist.


Euch eine gute Nacht! LG, Lill