Lange Umstandshosen!?!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwergwilli 08.03.11 - 21:21 Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Nachdem am 24.1. unser 3. Sohn geboren wurde und nun unsere Familienplanung endgültig abgeschlossen ist, räume ich nun meinen Kleiderschrank aus.
Ich habe hier einen ganzen Stapel schöne, lange (!) Umstandshosen und Röcke, die möchte ich gerne "los werden".

Ich weiß, wie schwierig es ist, ab einer gewissen Beinlänge/Körpergröße passende Hosen in der Schwangerschaft zu finden - vor allem, wenn man kein Vermögen dafür ausgeben möchte.

Deshalb...

Möchte jemand von euch die Hosen gerne haben??? Bei Interesse melde dich bitte über die VK, dann gibt es die Details!

Ganz liebe Grüße
zwergwilli

Beitrag von anneke86 08.03.11 - 21:28 Uhr

Welche Größe haben die Kleidungsstücke denn?

Beitrag von zwergwilli 08.03.11 - 21:38 Uhr

Hallo du!

Also, ich trage im "unschwangeren Zustand" normalerweise Größe 40/42. Dem entsprechend sind die Umstandssachen von Größe 40 bis 46 - je nach dem, wie sie ausfallen. Vor allem bei den Hosen von H&M ist es ja bekanntlich so, dass die Hosen extrem unterschiedlich bzw. oft sehr klein ausfallen. Die Röcke sind z.B. Größe 40 und ich konnte sie bis zum Ende der Schwangerschaft gut tragen. Gleichzeitig hatte ich eine Cordhose in Größe 46 an.

Was die Länge betrifft, so habe ich Länge 34/36 und die Hosen (auch die von H&M) passten erstaunlich gut - kein "Hochwasser"!

LG
zwergwilli

Beitrag von wunschkind-1-1-1 08.03.11 - 21:43 Uhr

welche Größe denn??

Beitrag von zwergwilli 08.03.11 - 22:40 Uhr

Ach ja, die Hosen/Röcke haben Größe 40-46, je nach dem wie sie ausfallen.
Im "unschwangeren Zustand" habe ich normalerweise Größe 40/42 bei einer Hosenlänge von 34/36.