Baby wird steif, schreit und spitzt den Mund. Kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von koxi 08.03.11 - 23:57 Uhr

Hallo zusammen!

Brauche dringend Hilfe von euch.

Meine Kleine lag in der Babywippe und war ganz ruhig am schlafen. Auf einmal macht sie die Augen auf, macht sich steif, die Augen etwas glasig und die Lippen gespitzt. Es sah aus, als ob sie sich an etwas verschluckt hätte und nicht atmen könnte, aber das kann ich ausschließen, da wir einen Monitor haben und der durchgehend eine optimale Sättigung anzeigte. Ich habe sie dann hochgenommen und auf den Rücken geklopft, sie hat dann ne Zeit gebraucht und hat schließlich angefangen richtig zu brüllen. Das kenn ich nicht von ihr!
Wir haben darauf den Notarzt gerufen und waren die letzten drei Tage zur Beobachtung im Krankenhaus. Dort wurde nix gefunden und wir wurden heute entlassen.

Ebengerade, fängt das Spiel wieder an! Sie liegt im Bettchen, saugt an ihrem Schnuller, fängt an zu weinen und ganz plötzlich wird sie ganz still. Ich schnell hin und sehe dasselbe wie vor drei Tagen sie ist leicht steif, macht den Mund spitz, sieht aus als ob sie keine Luft bekäme und schaut mich mit glasigen Augen an. Ich sie wieder hochgenommen und sie fängt an zu brüllen. Der Monitor hat auch diesmal keinen Atemabfall angezeigt!

Ich bin fertig, denn ich habe meine Zwillinge vor einigen Wochen fast wegen Apnoen verloren, deswegen auch die Monitoren.
Hat jemand Erfahrung damit? Hat das schon mal jemand erlebt?

Freu mich über Rückmeldungen,

herzliche Grüße,
Koxi

Beitrag von 2008-04 09.03.11 - 07:29 Uhr

Das macht meine auch#rofl#rofl#rofl, laß mal die windel ab und du sihest was sie macht.#rofl

Meine lullert wenn die augen feucht werden dann macht sie die windel richtig vonn und sie macht sich steiff wie sau, #rofl

Laß echt mal die windel weg.

ölg Antje und Nelly32 tage

Beitrag von 2008-04 09.03.11 - 08:00 Uhr

bitte nicht auf die tipp fehler achten#klatsch hab ich ein schrott zusammen getippt#augen

Beitrag von skorpion72 09.03.11 - 10:34 Uhr

Hallo Koxi,

wenn ich Deine Geschichte lese erinnert mich das ganz genau an unsere Lea geb. 01.10.10.
Sie hat auch meist aus dem Schlaf heraus plötzlich diese "Anfälle" bekommen. Diese sahen so aus: versteift und durchgestreckt, Augen aufgerissen und mich dabei angestarrt hat aber dabei Luft bekommen auch wenn es für mich nicht so aussah. Dauer ca. 30 Sek. und danach entweder vor Erschöpfung eingeschlafen, geschrieen und ganz starken Schluckreflex gehabt.
Spuckt Deine Maus viel wobei es auch einen stillen Reflux gibt. Es roch auch immer nach Magensäure bei unserer Maus aus dem Mund.

Nach 2 Krankenhausaufenthalten wurde Apnoe, Epilepsie etc. ausgeschlossen.
Es wurde der Verdacht auf einen starken Reflux diagnostiziert was sich nach einer 24 Std. PH-Metrie (Magensonde zur Messung des PH-Werts) bestättigte.
Das Verkrampfen ist eine Schmerzreaktion des Körpers das sog. Sandifer-Syndrom. Muß man sich vorstellen wie starkes Sodbrennen von Speiseröhre bis Mund mit Schleimhautentzündungen. Ist selten aber laß Dich nicht vom Kinderarzt abspeisen denn daß muß im Krankenhaus abgeklärt werden!!!
Suche mal bei Youtube nach Sandifer Syndrom sieht bei uns zwar auch etwas anders aus. Lea rudert nicht mit den Armen sondern versteift sich und meißt ist der Anfall aus dem Schlaf oder Halbschlaf gekommen. Manchmal 2x innerhalb einer Stunde aber auch mal 3 Wochen nichts.
Nun ja seit ca. 1 1/2 Monaten bekommt sie ein Medikament Antra Mups und es kam nicht mehr vor. Sie spuckt zwar immer noch etwas aber es riecht nicht mehr nach Magensäure und das stillen klappt auch viel besser aber wie gesagt es gibt auch den silent Reflux.

Ich wünsche Euch alles Gute und hoffe das man der kleinen Maus schnell hilft.

lg
Manu #winke

Beitrag von 2008-04 09.03.11 - 10:46 Uhr

muß nicht sein, wie gesagt meine macht dann die windel voll.#gruebel