Teutonia Mistral S oder Hartan Topline S

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kristin2010 09.03.11 - 06:44 Uhr

Hallo Ihr Lieben ich hätte mal wieder eine Frage!

Wir waren gestern Kiwa schauen und können uns irgendwie nicht zwischen dem Teutonia und Hartan entscheiden!

Könnt ihr mir eventuell ein paar Tipps oder Vor und Nachteile nennen damit wir zu einer entscheidung kommen!

Alle Dinge die uns wichtig sind haben beide Wagen, also geht es wirklich um Kleinigkeiten!

Lg und DANKE

Beitrag von engelsmami 09.03.11 - 07:24 Uhr

Hallo

Wir haben am Samstag unseren Hartan Topline S abgeholt.

Es ist zwar schon unser 3.Hartan (jedes Kind hatte einen Neuen der wieder verkauft wurde/wird) aber keiner unserer bisheringen Hartan´s (Racer XL und Vip XL) war von der Liegefläche der Hartschalenwanne bzw der Sitzfläche im Sportsitz sooooo hoch wie der Topline S.

Ich war echt total überrascht das mein Baby so hoch liegt und ich mich nicht so sehr nach unten beugen muss. Auch der Schieber ist sehr hoch das man bequem schieben kann. Für mich (172cm) ein echter Vorteil.

Zum Teutonia kann ich dir nur so viel sagen, dass ich bisher nix negatives über ihn gelesen/gehört hab. Meine Mutter hatte einen vor 22 Jahren für meinen Bruder und schwärmt Heute noch von diesem Wagen.


Wir haben uns letzten Endes wegen den Farben/Höhe/Gewohnheit für Hartan entschieden.

Liebe Grüße
Christine

Beitrag von nsd 09.03.11 - 07:34 Uhr

Hi!
Wir haben den Mistral S und sind sehr zufrieden. Ich habe mich gegen einen Hartan entschieden, da mir das Material am Griff/Schieber unangenehm war, da fand ich das Material von Teutonia besser, aber das ist subjektiv. Bei den Hartan Modellen, die ich angeschaut hatte (weiß nicht mehr alle), da war mir die Liegefläche zu niedrig (bin 1,69m), hatte auf jeden Fall den VIP XL und noch einen mit festen Rädern. Ich denke bei den beiden Marken ist es egal, welchen du nimmst. Nimm den, mit dem du dich am wohlsten fühlst.

Beitrag von bianca260677 09.03.11 - 08:11 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben...

wir haben auch den Teutonia Mistral S. Wir sind beide sehr gut damit zufrieden und freuen uns schon darauf unsere maus damit durch die Gegend zu schaukeln!!

Ich habe auch noch nichhst schlechtes über das Modell gehört/gelesen!!

Schönen Tag Euch noch!!

Beitrag von saruh 09.03.11 - 08:35 Uhr

wir haben den Topline S 2 Jahre jeden Tag genutzt wir sind überzeugt von ihm...ab sommer fährt er dann unsere Maus durch die gegend#verliebt

ne bekannte hatte den Mistral S...kein großer Unterschied fand den Hartan aber besser:-p

Doch ein #contra beim Hartan...der Korb ist arg klein...also wenn man viel damit einkaufen muß#contra


LG saruh mit T.(2,5 J.)#verliebt & bauchmaus(25.ssw)#verliebt

Beitrag von ubbi74 09.03.11 - 10:23 Uhr

Hallo,

wir hatten uns auch genau die beiden Modelle ausgesucht und konnten uns erst nicht entscheiden. Wir haben uns jetzt den Hartan Topline S bestellt. Ausschlaggebend war letztendlich dass man sich beim Teutonia, wenn man nicht aufpasst, bei der Bremse die Finger klemmen könnte, dass ist unserer Meinung bei Hartan besser und mein Mann mag den Griff bei Hartan lieber.
Als Tipp egal welchen ihr nun nemt, wir waren in ein paar Läden und haben uns Preise geben lassen unter anderem bei SpieleMax und die haben eine Preisgarantie, da haben wir auf das billigste Angebot noch 10% bekommen

Gruß
Ubbi

Beitrag von saruh 09.03.11 - 13:08 Uhr

#roflwollten ursprünglich auch den teutonia bis mein Mann den Griff angefasst hat und dann nur ihhhhhhhhhh gerufen hat...deswegen der Hartan;-)

LG

Beitrag von u_i_d 09.03.11 - 12:38 Uhr

Bei uns standen die gleichen Modelle zur Wahl.
Wir haben uns für Teutonia entschieden, da das Gestell nicht so klobig wirkt.

Beitrag von couvus 09.03.11 - 13:21 Uhr

Hallo!

Wir haben vor über 2 jahren ebenfalls einen Hartan Topline S gekauft und nutzen ihn eigentlich täglich.

Er ist super: gut gefedert, umlegbarer Griff etc... In den Korb passt super viel rein...

Ich würde ihn immer wieder kaufen!


LG und viel Spaß bei der Qual der Wahl,

couvus mit Eric fest an der Hand (2 Jahre) und Krümel inside (20+1 SSW)

Beitrag von momiundunbekannt 09.03.11 - 14:35 Uhr

Hallöchen :-)

Ich habe den Teutonia Mistral s (und ebenso 3 Mamis aus unserer Krabbelgruppe) und alle sind sehr zufrieden mit dem Kinderwagen!

Bei meiner Freundin ist beim Einladen ins Auto am Griff der Lack abgegangen, dann ist so zum Babygeschäft wo sie ihn gekauft hat, und Teutonia hat dann den Kinderwagen komplett durchgecheckt und alles nötige Repariert. Jetzt hat sie ein Wagen der wieder NEUwertig ist, und das obwohl keine Garantie mehr drauf ist. Sie mussten keinen ct. bezahlen und haben sogar noch einen Leihkinderwagen mitbekommen!

Das nenn ich Sevice, darum kann ich Teutonia unbedingt weiterempfehlen!!!

Bei mir war nur an der Teutonia Wickeltasche vom vielen auf den Boden stellen unten kleine löcher drin ( kaum zu erkennen) hab dann meine Tasche eingeschickt und habe eine Neue bekommen !

Also ich würde immer wieder die Marke Teutonia wählen, wobei Hartan sicher auch gut ist!!!

liebe Grüße aus dem Schwarzwald, Momi