War gestern beim FA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyjoker 09.03.11 - 07:24 Uhr

Halli Hallo,

war gestern beim FA und hatte natürlich US#verliebt

Meine ärztin hatte erst von untens chnell Ultraschall gemacht weil sie irgendwie zervix oder so messen wollte , kannte das garnicht aber gut ... jedenfalls waren wir da ganz nah am popo des Babys unnnnddddd es wird ein junge #schwitz;-) Als wir dann Ultraschall auf dem Bauch gemacht haben wurde es dann richtig bestätigt , er hatte sich so durchgestreckt das man das kleine schnippelchen ( #rofl ) richtig gesehen hat und die ärztin meinte nur " jaa das ist ja nun eindeutig ;) )...

Ich habe bereits eine Tochter mit in die Beziehung gebracht und mein Verlobter hat einen Sohn aus früherer Beziehung den er leider kaum sieht, Er hat sich sehr einen Sohn gewünscht und ich ein Mädel ;) letzendlich ist es wichtig das er gesund ist #verliebt#verliebt

Hatte im Sommer ein baby verloren und wir haben uns sehr ein gemeinsames gewünscht :) und dieses mal geht alles gut :) er wiegt schon um die 310 gramm :) bin heute 17+5

Liebe Grüße#verliebt

Beitrag von claude2010 09.03.11 - 07:29 Uhr

Oh wie schöööön#verliebt
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu dem kleinen Jungen!

Beitrag von purzelchen29 09.03.11 - 07:37 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Sohnemann!

Wir dachten beide es wird ein Mädchen, aber der Arzt meinte es wäre eindeutig ein Junge! Wir freuen uns auch so.

Jetzt kannst Du ja mit all den Überlegungen wie Namen ect anfangen;-);-);-)

VG Grit

Beitrag von babyjoker 09.03.11 - 07:38 Uhr

Ja, wollte erst warten bis mir die ärztin sagt das sie nicht mehr davon ausgeht das es abgeht..