Orchideen im Wintergarten?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von schutzengel07 09.03.11 - 07:35 Uhr

Hallo,wir ziehen bald in um in ein Haus mit Wintergarten.Dieser Wintergarten hat eine große Fensterfront,also sehr viel Licht.Der Wintergarten ist aber nur mit Doppelstegplatten(heißen die so?) am Dach ausgelegt,also könnte es im Winter dort etwas kühler sein.
Kann ich dort trotzdem meine Orchideen halten,oder sind diese Temperaturunterschiede zu groß.?
Im Moment stehen sie hier bei mir im Wohnzimmer vorm Fenster.(auch große Fensterfront)
Leider ahben wir demnächst nur noch kleinere Fenster in Wohnzimmer,Küche ...da pssen sie nicht so gut hin.

Danke für eure ratschläge.
Lg Katrin

Beitrag von flogginmolly 09.03.11 - 07:43 Uhr

Hu hu,

also für mich sind Orchideen die Pflegeleichtesten Pflanzen überhaupt. Meine stehen an einer großen Fensterfront Richtung Osten wenn sie verblüht sind kommen sie in die Garage auf die Fensterbank. Ich muss gestehen, dass ich sie dann auch sehr Stiefmütterlich behandel ;-) Wasser gibt es erst wieder wenn sie neue Triebe entwickeln, und dann dürfen sie wieder rein. Hat bisher wunderbar geklappt. Das mache ich jetzt seit 4 Jahren so.

LG

Beitrag von schutzengel07 09.03.11 - 07:50 Uhr

Das ist ja eine interessante Art und Weise,was du mit deinen Orchideen machst.;-)Ich schließe jetzt mal daraus,dass ich meine Orchideen in den Wintergarten stellen kann,oder?Dort hätte ich für alle viel Platz und sie kämen gut zur Wirkung...

lg Katrin

Beitrag von flogginmolly 09.03.11 - 08:26 Uhr

Hi,

ja also meiner Meinung nach haben die damit kein Problem. Sieht bestimmt toll aus, so ein Wintergarten voller Orchideen :-) Ich bin sowieso ein Pflanzen Fan ich brauch kaum andere Deko, bei mir ist alles voller Pflanzen.

Beitrag von dore1977 09.03.11 - 09:13 Uhr

Hallo,

ich denke das ist kein Problem. Ich hatte jahrelang einen riesigen Respekt vor Orchideen. Dabei sind sie doch total simpel.

Meine Orchideen "wandern" auch. Wen sie blühen stehen sie überall rum, alles was grade nicht blüht steht im Gästezimmer auf der Fensterbank. Dort bleiben sie bis sie wieder Triebe entwickeln.
Wasser bekommen meine Orchideen kaum egal ob sie blühen oder nicht. Wen Du umgezogen bist stell doch mal ein Bild in die VK ! #winke

LG Dore

Beitrag von schutzengel07 10.03.11 - 16:51 Uhr

Hallo,wir ziehen wahrscheinlich erst gegen Mai ins neue Haus,weil wir noch einiges renovieren müssen,aber dann stelle ich mal Bilder ein...
lg Katrin