was meint ihr? testen oder warten??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von valo 09.03.11 - 07:50 Uhr

morgen mädels,
ich hab normaler weise immer einen zyklus von 28 tagen..jetzt bin ich schon bei zt 30! #schmoll ich weiß es kann sich immer was verschieben aber sonst was immer alles so gleich!!

meine tempi ist heute ja leider auch etwas gefallen!! :-(
ich habe aber immer noch fast keine zs und mein muttermund ist oben #zitter
was meint ihr? soll ich noch bis freitag warten so wie von urbia ausgerechnet??? anzeichen für das oder das hab ich schon seit fast ner woche!!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/688529/569001

also wenn ich nicht schwanger bin dann soll doch endlich die blöde mens kommen!!!!:-[

sorry...;-)

grüßle nici

Beitrag von perro-bonito 09.03.11 - 07:54 Uhr

ich würde morgen mit morgen urin testen...
drück dir die daumen;-)

Beitrag von reschtan 09.03.11 - 07:57 Uhr

Ich würde auch morgen testen, der ES kann sich auch mal durch Stress usw. mal verschieben, dann kommt natürlich die Mens auch später. Noch ist deine Tempi über der CL, das kann noch was werden...

Ich drück dir beide #pro

Alles Liebe

Beitrag von ramona-1983 09.03.11 - 07:58 Uhr

Guten Morgen!
Der ES ist ja auch ein klein bisschen verschoben, also ist der NMT ganz richtig angezeigt.
Ich würde frühstens am WE testen wenn bis dahin nichts kommt.
VG

Beitrag von palomita 09.03.11 - 08:44 Uhr

Ich würde auch erst Ende der Woche testen. Hoffe für dich, dass deine Tempi bis dahin wieder hochgeht.