Oktober Mamis..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilomaus 09.03.11 - 07:55 Uhr

Hallo ihr.
ich hatte gestern meinen 1. FA Termin bei 6+2 ssw.

was soll ich sagen... #huepf ... man konnte das Zwergi erkennen, ist schon 4,1mm groß und man sah das Herzchen schlagen #herzlich .. ach ich freu mich so.

den nächsten Termin hab ich erst in 4 wochen wieder, da bin ich dann in der 11.ssw und bekomme meinen Mutterpass.

Wer ist genau soweit und kann ähnliches berichten?? wie gehts euch so??? bei mir ist die Übelkeit mein Begleiter, aber sonst gehts eigentlich.

Beitrag von shavia 09.03.11 - 07:59 Uhr

Hallo ich bin anfang 6ssw bei mir konnte man auch was ganz kleines sehen aber leider noch ned so viel wie bei dir!
Ich muss montag wieder hin!
Ja übelkeit, Pickel usw gehören auch zu meinem Alltag!

Beitrag von nirsan81 09.03.11 - 08:05 Uhr

hi,
ich hatte am montag meinem 1. Termin bei 6+3 ssw.

bei mir konnte man nur die fruchthülle und den dottersack erkennen. FA meinte, dass ich meinen ES ein paar tage später hatte und somit ist das zwerg nicht ganz 6+3.
den nächsten termin habe ich am 04.04.
sonst habe ich keine beschwerden. bin noch von übelkeit verschont geblieben.

Beitrag von kirschguzle 09.03.11 - 08:07 Uhr

huhu - ich bin auch eine oktober-mami und war auch gestern zum 1 mal beim FA - gestern bei 7+6 war das murmelchen schon 14mm gross und das herz hat kräftig gepocht!! :-) durfte ein bild von meiner erdnuss mitnehmen :-) !

leider hab ich zurzeit grosse probleme mit übelkeit und schwindelgefühl / arbeite als flugbegleiterin und das vertrage ich zur zeit leider garnicht...hoffe das wird wieder besser!

alles gute für euch beide und eine schöne kugelzeit!

Beitrag von nettln 09.03.11 - 08:08 Uhr

Huhu #winke

bin auch eine Oktober-Mama #verliebt Allerdings "schon" in der 9.ssw.
Wir hatten schon 2 Termine beim Doc und man sah das #herzlich letzte Woche schlagen. Bildchen is inne VK. :-D
Habe erst am 31.03. wieder Termin, also dann in der 12. ssw...*endlos lange Zeit bis dahin* #schmoll
Übelkeit hab ich diesmal auch mit zu kämpfen, aber mittlerweile kommt sie nur noch schubweise und ärgert mich nich mehr den ganzen Tag. :-p

Liebste Grüße,

Netti & Mika (10 Monate) & #ei 9. ssw #verliebt

Beitrag von iloka 09.03.11 - 08:09 Uhr

Hallo.

Ich war gestern auch zur Untersuchung. War schon die zweite. Ich bin jetzt eigentlich bei 6+6. Auf um US konnte man schon das Herzchen schlagen sehen. Mein Zwerg ist jetzt 1,1 cm groß. Die Ärztin sagte, lt. der neuen Berechnung müsste ich schon bei 7+2 liegen. Na ja, bin auch das nächste US gespannt. In zwei Wochen muss ich wieder hin.

Meinen Mutterpass habe ich schon bei 4+0 bekommen. Also gleich ganz am Anfang

LG Iloka

Beitrag von sinuris 09.03.11 - 08:17 Uhr

War das erste mal in der 5.ssw beim FA und man hat nur die fruchthülle gesehn und dann zwei wochen später bei 6+4 hat man alles gesehen und das herzchen schlug ganz dolle da war es schon 7mm groß.

Heute bin ich 10+4 und darf endlich wieder zum Arzt und zum US. Hoffe dann gibts endlich ein Foto, weil vorher waren die bilder nicht so gut und man hätte nix erkannt. Mal sehn wie groß es auch heute schon ist und ich hoffe ich werde vorgestuft, weil ich davor ne woche zurück gestuft wurde aber das gefühl habe das mein kleines schon recht groß ist.

Ansonsten gehts mir gut, die übelkeit lässt nach und die müdigkeit auch.
Nur der apettit fehlt noch.

Beitrag von lilomaus 09.03.11 - 08:17 Uhr

kennt ihr euch schon mit den folgenden Untersuchungen an, die dann anstehen?? welche es gibt und was da genau gemacht wird??

müsst ihr irgendwas einnehmen? ich hab jetzt "pregnavit select phase 1" bekommen.

Beitrag von -diana- 09.03.11 - 08:51 Uhr

Hallöchen#winke

hier noch eine Oktober Mama! Bin heute bei 7+3 und merke außer bissi ziehen im Unterleib noch gar nix. Oh, und nachts auf dem Bauch schlafen kann ich auch knicken, meine Brüste fühlen sich an als ob sie jeden Moment platzen würden. Ansonsten keine Übelkeit, keine Müdigkeit, net mal ein klitzekleines Bäuchlein :-(

-diana-