Zyklusblatt verlängern?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blabla76 09.03.11 - 08:41 Uhr

Hallo zusammen

Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Barbara, ich bin 34 Jahre alt und komme aus der Schweiz.

Wir sind im 1. ÜZ für unser 3. Kind und da ich schon immer einen relativ unregelmässigen Zyklus hatte, wird die Sache wohl nicht so einfach wie ich gerne hätte... :-[.

Nun bin ich beim ZT 42 angelangt und habe ein 'kleines' Problem. Mein ZB ist 'nur' 41 Tage lang - gibt es die Möglichkeit, ein längeres ZB anzulegen?

Ich bin echt frustriert, dass es gleich so losgehen muss #aerger!

Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben, wo oder wie ich ein längeres ZB anlegen kann.

Vielen Dank schon im voraus!

Liebe Grüsse

Barbara

Beitrag von kollarinda 09.03.11 - 08:46 Uhr

Guten Morgen!

Das kannst du hier leider dann nur "splitten".

Ich empfehle dir die Seite "my nfp". Dort sind die Eintragungen zwar seit neuestem kostenpflichtig, aber 5 € im Jahr sind zu verschmerzen und man hat die Möglichkeit zu viel genaueren und umfangreicheren Eintragungen als hier bei urbia. Gerade im Hinblick auf den ZS ...

Die Blätter können über beliebig lange Tage geführt werden. Sehr schöne Seite mit vielen Schwangeren-Kurven und Erklärungen...

Viel Spaß und viel Glück!

LG #winke

Beitrag von nicikiki 09.03.11 - 08:51 Uhr

du kannst leider nur ein zweites als Verlängerung nehmen.