BEL

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathleen28 09.03.11 - 09:42 Uhr

hallo mädels, vielleicht kann mir jemand helfen. bin momentan in der 27. ssw und mein kleiner mann liegt quasi von anfang an in bel. ganz selten, daß ich tritte mal auf höhe des nabels spüre. kennt das jemand? wann haben sich eure mäuse gedreht? weiß ja, ich hab noch zeit, aber er liegt halt immer gleich... #gruebel

danke schonmal für die antworten
kathleen + bauchmaus

Beitrag von krissy2000 09.03.11 - 09:43 Uhr

Meine Maus lag bis zur 30. SSW immer in QL oder BEL. Ab der 30. SSW dann in SL und so ist es bis zur Geburt geblieben. Du hast noch genug Zeit, dass er sich dreht.

Lg Krissy

Beitrag von meandco 09.03.11 - 09:53 Uhr

meins dreht sich noch immer mindestens 1x täglich ...

jede menge platz, lass ihn - bis zur 36. ssw sollte er sich eingerichtet haben, bis dahin hat er narrenfreiheit ;-)

lg
me

Beitrag von elea 09.03.11 - 09:54 Uhr

ich kann mich nur anschliessen, zeit hat dein kleiner noch genug zum drehen. wenn er denn mag ;-)

meine kleine wollte nicht,die lag von anfang an in BEL und hat sich auch nicht gedreht, so dass es auf einen Kaiserschnitt hinauslief. Aber selbst das muss nicht sein, viele kliniken bieten spontane entbindungen aus BEL an.

aber viele babys drehen sich auch noch kurz vor knapp, im kh hatten sie da auch erzählt,sollte beim ks-termin festgestellt werden,dass sich das baby gedreht hat, werden die muttis wieder heimgeschickt. das wäre auch schon einige male passiert.

lg

alexandra