2 Fragen: sauber werden und Schlafanzüge?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von knueddel 09.03.11 - 09:45 Uhr

Guten Morgen an Euch alle,

unsere Tochter ( fast 29 Monate) geht seit Mitte Februar auf die Toilette, von sich aus und lehnt ihre Windeln vehement ab.
Die letzten 2 Wochen lief alles super, sie lief von alleine zur Toilette, wenn sie musste und kletterte mit Höckerchen drauf. Es ging insgesamt nur ein par mal ein bißchen was in die Hose.
Seit letzter Woche geht mehrmals am Tag was daneben, mal nur ein paar Tropfen, mal alles.
Ist das normal, dass sie jetzt vielleicht nicht mehr so viel Aufmerksamkeit darauf einsetzt? Wier sollte ich am besten reagieren? Da bin ich momentan total überfragt, gebt mir bitte mal ein paar Tipps.
Im Moment ziehe ich sie um, lobe jeden rechtzeitgen Toilettengang und frage zwischendurch mal, ob sie muss. Wenn ich sehe, dass sie muss, dann schicke ich sie auch.

Die zweite Frage ist: Wo finde ich Schlafanzüge ( 2-teilig) mit so Bündchen an den Armen, die nicht gleich 30 Euro kosten? Überall finde ich nur welche mit so witen Armen, da wurschtelt sich unsere Tochter aber raus während des Schlafens und ruft dann immer, weil ihr kalt ist. Wir baruchen aber schon Größe 104, bis 92 hab ich schon mehrere gefunden.

Vielen Dank für Eure Antworten,
LG Cindy

Beitrag von rmwib 09.03.11 - 09:52 Uhr

Schau mal bei Next nach denen mit Snuggle Fit, die sind wirklich toll.
Carter's hat auch schöne mit engen Arm und Beinabschlüssen aber die versenden nicht nach Deutschland glaub ich #kratz wir haben aktuell 3 Zweierpacks von Next im Einsatz, die sind zwar teuer aber überzeugen wirklich und durch die engen Abschlüsse kannst Du sie auch gut eine Nummer größer nehmen.
Schlafanzüge trägt er jetzt 3-4Y von Next, alles andere von denen passt ihm locker in 2-3 Y ;-)
Oder Du kaufst einfache Shirts & Leggings. Muss ja nicht zwangsweise SCHLAFANZUG draufstehen ;-)

Beitrag von picaza 09.03.11 - 10:03 Uhr

Hi,

solche Schlafanzüge gibt es im dm-Markt.

LG

Beitrag von tosse10 09.03.11 - 10:14 Uhr

Hallo,

ich habe solche Anzüge in 104/110 von TCM (Tschibo). Die sind aber schon älter, vielleicht findest du da im Onlineshop etwas. Ich weiss aber nicht mehr was die gekostet haben, habe sie vor längerem auf Vorrat gekauft weil ich sie ganz nett fand.

Zum Thema sauber werden habe ich noch keine eigenen Erfahrungswerte. Aber was du machst hört sich für mich logisch an und ich kann mir vorstellen das es zum Erfolg führt. Klar ist es lästig wenn das Kind immer wieder nass ist (von der Wäsche ganz zu schweigen), aber eine spontane andere Idee hätte ich jetzt auch nicht.

LG

Beitrag von ein.erdnuckel 09.03.11 - 13:16 Uhr

Hallo!

Ich hab letztens nach genau sowas gesucht und bin bei NKD und C&A fündig geworden.
Hab zwar erst 92 gebraucht, die gab es wenn ich mich richtig erinnere aber auch größer...

LG erdnuckel

Beitrag von knueddel 09.03.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

bei c&a hatte ich extra gefargt, bis 92 haben alle Schlafanzüge die Bündchen, danach brauchen die Kinder die nicht mehr nach Aussage der Verkäuferin ;-)
Ich kann ja nix dafür, dass meine Kleine mit 29 Monaten schon so groß ist.
NKD müsste ich mal suchen, wo es hier einen gibt, Danke für den Tipp.

LG Cindy

Beitrag von 04.06-mama 09.03.11 - 21:38 Uhr

Solche Pyjamas gibts doch immer bei H&M oder verstehe ich deine Frage nicht richtig:

http://shop.hm.com/at/shoppingwindow?dept=BARN_LFL_UND_SOV&shoptype=S


Lg 04.06-mama