Dauerdurchfall, NERV.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetpumpkin25 09.03.11 - 10:03 Uhr

Hallo zusammen!

Hab mal ne Frage:

Seit ich Schwanger bin hab ich nur Durchfall. Das geht gar nicht richtig weg. Weiß bald nicht mehr was ich machen soll?
Ich hab zwar eine Laktoseintoleranz aber die war vorher nie so schlimm!
In der ersten Schwangerschaft hab ich von der Intoleranz gar nichts gemerkt. Die war dann einfach weg, aber danach hatte ich es wieder.
Beim 2. Kind ist alles anders!

Hat das jemand von euch auch? Oder vielleicht einen guten Tipp für mich?

Lieben Dank

LG, Eileen

Beitrag von kerstin0409 09.03.11 - 10:17 Uhr

Hallo Eileen!

Warst du schon beim Arzt?

Das wäre mein erster Weg!!!

Hab gehört, wenn man mehr als 3 Tage Durchfall hat, soll man unbedingt was tun dagegen...

ich hab nur mal einen Tag Durchfall gehabt und Soletti gegessen, schwarzen Tee bzw. COla getrunken und dann wars gut.

Ich würde das auf jeden Fall sofort abklären lassen!

alles gute,
LG Kerstin
17.ssw #verliebt

Beitrag von sweetpumpkin25 09.03.11 - 10:26 Uhr

Hallo!

War schon beim Arzt, die haben aber nix gemacht. Es hieß nur das ich Eubiol nehmen soll (Hefetabletten), Tee trinken, Zwieback usw...
Es hieß, das in der Schwangerschaft eh nicht viel gemacht werden kann!

Naja, muss ich wohl durch!

Danke für die Antwort.

LG, Eileen
28.SSW #winke

Beitrag von kerstin0409 09.03.11 - 10:37 Uhr

Ok tut mir leid, dann musst wirklich wohl durch :-p

#winke