Erkältet - Was macht ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katrin.kohnen 09.03.11 - 10:18 Uhr

Hallo,

weil gestern so schönes Wetter bei uns war, war ich ohne Jacke draussen. Nun habe ich mich erkältet. Was macht ihr gegen Erkältung in der Schwangerschaft?

Liebe Grüsse,
Kat mit Krümelchen 14+3

Beitrag von wackeldackel 09.03.11 - 10:23 Uhr

Huhu, weiter unten gab es gerade gute Tipps zum Thema verstopfte Nase.
Hoffe, du kannst es hier öffnen ;-)

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=3059912

Lg Wackeldackel (9. Woche)

Beitrag von lorelai84 09.03.11 - 10:26 Uhr

Willkommen im club! Ich war gestern zwar mit jacke draussen, aber ich saß wohl zu lange in der sonne mit kalten füßen!#zitter

Ich hab solche halsschmerzen!!!! So ein mist!:-[

Ich trag jetzt schal, halte mich warm, trinke viel tee und lutsche kräuter bonbons!
Mittagsschlaf ist wohl heute auch angesagt!#gruebel

Mehr kann man wohl nicht machen!#schmol

Lg und gute besserung!

Beitrag von corry275 09.03.11 - 10:44 Uhr

Hi,

schlafen, schlafen und nochmal schlafen (sofern man nicht arbeiten muss). Dazu Tee mit Honig trinken, präventiv mit Kamille inhalieren (hatte bereits grippalen Infekt und Nasennebenhölenentzündung; nicht nochmal) und viel Frische Luft in die Wohnung lassen (Eingepackt auf Sofa liegen und schlafen).
Ansonsten noch ein warmes Bad nehmen.

Lg

Beitrag von sunni1108 09.03.11 - 10:47 Uhr

Ich hab viel Bonbons gelutscht und meine Apotheke hat mir Orthomos immun gegeben....