Brauch mal eure Hilfe !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinw 09.03.11 - 10:25 Uhr

Hallo zusammen!

Ich bin neu hir hoffe das ihr mir helfen könnt.

Ich habe im Dez.10 meine Pille abgestetzt weil wir uns ein 2 Kind wünschen.
Danach hatte ich ein Zyklus von 29 Tagen vor den Abetzten immer 23 Tage
der 2 Zyklus wieder 23 Tage. Habe dann mit hilfe vom Eisprungkalender und
Ovolationsktest meine Fruchtbaren Tage bestimmt und am 7.3. sollte meine Periode kommen aber bis heute nix. Habe heute morgen ein SST gemacht der war negativ. Ich bin etwas ratlos habe ein leichte Ziehen als ob meine Periode bekomme seit Sonntag. Was soll ich machen

Beitrag von wartemama 09.03.11 - 10:29 Uhr

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Der ES hat sich verschoben (ein positiver Ovu garantiert keinen ES) und Dein NMT ist später als vermutet
2. Du bist nicht schwanger und die Mens kommt bald

In beiden Fällen bleibt Dir nur eines: Geduld haben und noch ein paar Tage abwarten. #klee

LG wartemama

Beitrag von tinw 09.03.11 - 13:30 Uhr

Hallo noch mal

mir ist heute schon den ganzen Tag so komisches gefühl bzw habe das gefühl mir ist übel und unterleib ziechen.