Kreuzschmerzen und hören nicht auf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von simone2622010 09.03.11 - 10:44 Uhr

Hallo

Ich hab seit gestern solche Kreuzschmerzen und die gehen nicht mehr weck ab und zu kommt ein Bachziehen dazu aber ist zu bald für Wehen .

Was kann man da dagegen tun weiß da jemand was bzw hat oder hatte das wer in 28 ssw .

Was könnte das den sein :-[ bin echt fertig .

Lg Simone

Beitrag von caroline-2011 09.03.11 - 10:45 Uhr

Bei mir hat das letzten Dienstag so angefangen und dann kam raus das ich nen Nierenstau habe. Ich würde an deiner Stelle einfach mal zum doc fahren und die Nieren kontrollieren lassen

Lg
Ina mit Carolin 22 SSW

Beitrag von mayaaa 09.03.11 - 11:02 Uhr

Hallo Simone,

hab auch kreuzschmerzen ohne ende seit ca 1 Wocher obwohl ich erst in der 14 Woche bin. Laut Ärztin habe ich einen Hexenschuß, lieg nur zu hause rum und versuch mit wärme und magnesium uno das hinzukriegen, konnte nicht mal mehr laufen vor 3 Tagen, so schlimm war es.

Ich hoffe dir geht es bald besser. Probiers auch mit viel wärme und magnesium das hat mir meine FA ans Herz gelegt. Zusätlich hab ich mir noch einen Schal um den Bauch gebunden seit dem ist es einigermaßen erträglich.

Viel Glück
Gruß Sabrina