Bauch wächst nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perladd 09.03.11 - 10:44 Uhr

Muss ich mir sorgen machen? Habe am 16.2 meinen bauch gemessen, da war er 96cm, am 28.2 war er 97 und gestern war er wieder 96. Sagt mal ist das normal, dass er innerhalb eines monats nicht wächst????

Beitrag von jaba87 09.03.11 - 10:49 Uhr

Na klar :-)

Ich hatte mal 114 und 14 Tage später war er wieder 108. Mittlerweile ist die Kugel aber schon bei knapp 119 #verliebt

Das kommt nicht unbedingt kontinuierlich immer ein bisschen sonder es kann dir genauso gehen wie mir und abends gehste ins Bett und passt morgens nicht mehr in die Hose die de am Abend vorher noch anhattest ;-)

Noch ne schöne Kugelzeit (und die Kugel wird noch mehr)

Lg Janine und Bauchzwerg 35+0#verliebt

Beitrag von jaba87 09.03.11 - 10:53 Uhr

Dazu sei noch gesagt dass ich vorher schon nen kleinen Bauch hatte ^^

Und der Umfang von 119 kam innerhalb der letzten Woche zustande =)

Beitrag von minuuh 09.03.11 - 10:55 Uhr

Hi,

ja, es ist normal. Mein Bauch ist an meiner Messstelle (über Bauchnabel) seit 5 Wochen konstant zwischen 90 und 92 cm. Jede Woche was anderes aber nie mehr als 92 cm.

Nur: Oberhalb des Bauchnabels ist er praller geworden.

Es hängt auch davon ab, wie der Bauchbewohner liegt und ob er gerade den Popo rausstreckt #verliebt

Mach' Dir keine Sorgen!

LG
Minuuh mit #ei 31. SSW