schwanger oder nicht schwanger ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tylerjan 09.03.11 - 10:46 Uhr

Hallo,

hatte am 27. Februar meinen Eisprung, meine Zykluslänge ist momantan 42 Tage, laut rechnung müsste ich am Sonntag meine Regel bekommen,
so habe vor lauter hippeligkeit mir gestern ein Schwangerschaftstest gekauft, und gestern abend gemacht und es ist in der Sonne ein hauch tünne line zu sehen was meint ihr?
oder war der test zu früh

lg

Beitrag von pauli-viki 09.03.11 - 10:52 Uhr

hallo tylerjan,

ich hatte an es+10 auch einen sst gemacht, weil ich es nicht lassen konnte. man sah auch nur im licht eine hauchdünne rosa linie....tja, zwei tage später - heute ;-) ist sie gaaaaanz deutlich.

ich denke, es war zu früh. mach morgen früh nochmal einen

viel glück!

Beitrag von wartemama 09.03.11 - 10:52 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3059931

Beitrag von katrin26 09.03.11 - 10:55 Uhr

#nanana#nanana#nanana zwei mal den gleichen beitrag, ist nicht nett.. fürs nächste mal ja..

lg

Beitrag von sony08 09.03.11 - 10:59 Uhr

Hab doch gedacht, dass ich den beitrag schon mal sah:-)

Beitrag von monsterlein 09.03.11 - 10:53 Uhr

welcher Test war es den? Hab nämlich auch das Problem das die billigen Tests ( ebay ) bei mir immer eine zweite Linie zeigen, eine sogenannte Verdunstungslinie, die auch schon 1-2 Minuten nach Testbeginn zu sehen ist,
und war es ein 10er, 25er oder 50er Test?

Ich würde bis Sonntag warten und wenn am So immer noch keine Mens da ist am Mo mit Morgenurin nochmal testen.