9. ÜZ und irgendwie grad traurig *'SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 11:31 Uhr

Hallo Mädels,

es haben heute und gestern wieder soviele positiv getestet... ich freu mich echt für all diejenigen... Allerdings macht es mich grad total traurig, dass es bei mir letzten Monat wieder nicht geklappt hat und diesen Monat wohl mein ES auch nicht gerade toll war...
Ich hab schon die Befürchtung das es bei mir so nie klappen wird :-(

Traurige Grüße
Stoffi

Beitrag von absentia 09.03.11 - 11:38 Uhr

Hey mach dich nicht verrückt. Ich warte schon über ein Jahr und auch wenn es wirklich oft genug schwierig ist damit umzugehen, sollten wir weiter Hoffnung haben. Es wird schon klappen. Nicht stressen ist für uns wohl das erste Gebot. Ich kann dich wirklich verstehen, aber think positive. Ich versuche es auch.

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 11:40 Uhr

Danke!
Lieb von dir..... ist nur nicht immer leicht positiv zu denken, wenn man sieht wie schnell es bei anderen klappt und man selbst wartet und wartet und es passiert einfach nix :-(

Beitrag von gypsi1978 09.03.11 - 11:40 Uhr

drück Dich mal! Versuch Dich ein wenig abzulenken und das Wetter zu genießen. Das bringt Dich auf andere Gedanken. Ist doch nicht gesagt das es bei Dir nie klappen wird weil Du schon 9 Monate dabei bist

#winke

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 11:45 Uhr

Ich weiss ja... aber es ist momentan so extrem... Es werden soviele schwanger und man selbst hat dieses Glück einfach nicht :-(

Beitrag von skorpion1978 09.03.11 - 11:41 Uhr

hallo,

so gehts mir auch seit gestern siehe zb im vk

aber wir dürfen nicht aufgeben kopf hoch auch wenn es so schwer ist.
ich sag mittlerweile das es bestimmt ein grund gibt warum es noch nicht klappt es wird aber klappen und immer positiv denken
#klee

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 11:46 Uhr

Dein ZB sieht doch aber noch ganz gut aus... das gestern war vielleicht so ein Östrogenabsacker von dem man immer spricht!

Drücke dir weiterhin ganz feste die Daumen!

Vielleicht wird das doch unser Jahr....

Beitrag von skorpion1978 09.03.11 - 11:51 Uhr

hast du die vermerke nicht gelesen leider hab ich gestern vom fä anruf bekommen das ich keinen ES hatte trotz pos ovu und ansteigende tempi :-( für mich ist dieser zyklus gelaufen warte auf die pest #schmoll

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 12:00 Uhr

Oh, sorry, das habe ich nicht gelesen :-(
Echt das kommt vor, dass man keinen ES hat obwohl die Tempi so steigt???

Beitrag von skorpion1978 09.03.11 - 12:03 Uhr

anscheinend bin gestern echt schockiert gewesen :-(

naja jetzt hoff ich das die pest nicht auf sich warten lässt.

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 12:16 Uhr

Drücke dir feste die Daumen!!!
Vielleicht haben wir im nächsten ZK mehr Glück.

Beitrag von skorpion1978 09.03.11 - 12:23 Uhr

#danke wünsch ich dir auch
#klee

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 12:24 Uhr

DANKE!!
#liebdrueck

Beitrag von amina-85 09.03.11 - 12:32 Uhr

hey, ich kann dich verstehen....habe gestern genauso gedacht wie du :-(

bin auch vor ein paar tagen in den 8 üz gestartet.

ich wünsche dir viel kraft und viel geduld. wir sind bestimmt auch bald an der reihe ;-)

alles gute#blume

Beitrag von stoffel0809 09.03.11 - 12:38 Uhr

Ich hoffe du hast Recht... Langsam aber sicher ist das echt Nervenraubend...

Drücke dir auch die Daumen!

Gruss
Stoffi

Beitrag von franzi76 09.03.11 - 12:45 Uhr

Nicht den Kopf hängen lassen!! Auch wir werden, wenn die Zeit dafür reif ist schwanger werden. Ganz bestimmt!
Ich bin auch im 9. ÜZ und ich finde rückwärts betrachtet ist es bisher gar nicht sooo viel Zeit gewesen!;-) Und das wo Geduld nicht grad zu meinen Stärken zählt :-p

Ich habe gestern grad mein ganzes Leben bzw. den beruflichen Teil davon komplett auf den Kopf gestellt und weiß noch gar nicht wie´s weitergehen wird #heul
Ich habe das schwangerwerden als "Erlösung" gesehen. Nun bin ich dabei mich zu "erlösen" ohne schwanger zu sein. :-p:-p

Aber seit dieser Entscheidung sehe ich diesem Zyklus ganz entspannt entgegen. Klar würde ich mich über einen positiven Test freuen, aber wenn´s noch nicht sein soll ist das auch ok.

Nur nicht den Mut verlieren und / oder aufgeben. Manche Wunder brauchen einfach ein klein bisschen länger als andere! #verliebt