maccaroni mit fleischwurst und käse???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von suebo 09.03.11 - 12:01 Uhr

huhuuuu zusammen!!

ich würde das mal gerne nachkochen bräuchte nur ein rezept!
könnt ihr mir helfen??

VLG

Steffi

Beitrag von natsch29 09.03.11 - 12:05 Uhr

Huhu!!

Schau mal hier:

http://www.urbia.de/archiv/forum/th-2344513/Maccaroni-mit-Fleischwurst-Kaese-und-Ketchup-Wie-geht-das.html

Viel Spaß beim Nachkochen:-D

Natalie#winke

Beitrag von germany 09.03.11 - 16:47 Uhr

Wir machen die immer so:

1 Päckchen Nudeln kochen, abgießen.

Bisschen Rama in den Nudeltopf und die gewürfelte Fleischwurst hinein, kurz anbraten. 1-1 1/2 Tuben tomatenmark dazu, gut umrühren, Nudeln dazu, rühren, rühren, rühren, bis das Tomatenmark schön verteilt ist.

Drüber kommt Parmesan Käse (getrocknet).

Beitrag von windsbraut69 10.03.11 - 13:53 Uhr

1 1/2 Tuben Tomatenmark?????

Beitrag von germany 10.03.11 - 14:02 Uhr

Ja, ich war mit der Menge der Nudeln durcheinander. Ich koche immer für so viele mit, deswegen passt das mit 1 pck. Nudeln jetzt auch nicht, deswegen so viel.

Beitrag von windsbraut69 10.03.11 - 14:54 Uhr

Ach so!
Auf 500 g Nudeln wär das schon sehr sehr viel...

Beitrag von kleinemimi 11.03.11 - 09:40 Uhr

Hallo,

also wir machen es immer so.

Nudeln normal kochen, in einer Pfanne ein bisschen Butter oder Rama auslassen, die Schinkenwurst bei uns ist es Jagdwurst in Würfeln schneiden und anbraten. In einen anderen Topf Ketschup warm machen eventuell etwas Zucker rein. So und dann Nudeln auf den Teller Wurstwürfel drüber und die Sauce und lecker geriebenen Käse.

So kenne ich es von meinen Eltern.

LG Mimi